Sonntag, 10. März 2019 20:48 Uhr

Mel B zieht in Interview über ihren Ex her

Foto: Michael Wright/WENN.com

Mel B hat ein explosives Interview über ihre Scheidung von Stephen Belafonte gegeben. Die 43-jährige Pop-Sängerin war zehn Jahre lang mit dem Produzenten verheiratet, 2017 folgte die Scheidung.

Mel B zieht in Interview über ihren Ex her

Foto: Michael Wright/WENN.com

In der neuesten Ausgabe der ITV-Sendung ‚Piers Morgan’s Life Stories‘ nimmt Mel B nun offenbar kein Blatt vor den Mund und zieht dabei ordentlich über ihren Ex-Mann her. Aber auch ihre Beziehungen zu den anderen Mitgliedern der Spice Girls werden in der Talkshow zum Thema gemacht.

Ein Insider verriet dem Klatschblatt ‚The Sun‘ über die anstehende Ausstrahlung: „Mels interview mit Piers wird explosiv, emotional und aufregend. Sie ist ein Draht unter Spannung und man weiß nie, was sie sagen wird. Es wird keine Grenzen geben und sie wird ihm die volle Ladung geben. Mel fühlt sich mit Piers wohl und kann sich ihm öffnen, aber er hat auch keine Angst davor, sie Dinge zu fragen, die sie noch nie öffentlich thematisiert hat.“

Quelle: instagram.com

Ihre Kinder sehen ihren Vater regelmäßig

Derweil beteuert Scary Spice, dass sie ihren Kindern Madison (7), Angel (11) und Phoenix (20) gegenüber niemals ein schlechtes Wort über deren Väter verlieren würde. „Ich habe vor meinen Töchtern nie schlecht über ihre Väter geredet“, erklärte Mel vor einer Weile.

Quelle: instagram.com

„Angel sieht ihren Vater regelmäßig. Bei meinen drei Mädchen stelle ich sicher, dass sie wissen, dass sie geliebt werden und dass sie aus einer liebevollen Beziehung entstanden sind. Ich mache es immer spannend, wenn ich sie zu ihren Vätern schicke. Bei Angel ist es anders, da ich mit ihrem Vater [Eddie Murphy] kein Problem habe.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren