Montag, 9. September 2019 18:04 Uhr

Menowin Fröhlich: Das „Monster“ feiert Hochzeit

Foto: imago images / Lumma Foto

Mitte August hielt Stimmgranate Menowin Fröhlich (32) während des “Sommerhaus der Stars” nach einem gescheitertem Überraschungsantrag nochmals um die Hand seiner Freundin Senay Ak (28) an (wir berichteten). Nur drei Wochen später ist es schon soweit: der Sänger und seine große Liebe feiern heute Hochzeit.

Im „Sommerhaus der Stars“ stellte Menowin Fröhlich seiner langjährigen Freundin Senay die Frage aller Fragen, nicht ohne etwas selbsrtkritische Reflektion. „Du hast ein Monster in deine Familie aufgenommen, obwohl ihr die liebsten Menschen auf der Welt seid. Es hat Jahre gedauert, bis du aus mir den Menschen machen konntest, der ich jetzt bin“.

Diese rührenden Worte richtete er damals völlig überraschend im Rahmen seines Antrags an seine Partnerin. Mindestens genauso überraschend teilte der Sänger nun per Insta-Story mit: “Leute, heute ist der Tag der Tage. Oh mein Gott, ich heirate heute. Das ist ein unfassbares Gefühl”.

Quelle: instagram.com

Dabei feiern der zweimalige DSDS-Teilnehmer von 2005 und 2009/2010 und seine zukünftige Frau nicht zufällig am 09.09.2019 Hochzeit. Es war Senays Traum an einem “Schnapsdatum” zu heiraten. Dieser Wunsch geht nun in Erfüllung. Punkt 13 Uhr wurde das Brautpaar im Standesamt Seeheim-Jugenheim in Hessen getraut.

Weißer Porsche statt Kutsche

Menowin selbst präsentierte sich seinen Followern dabei im schicken blauen Anzug. Seine Braut trug ein eher eng geschnittenes Kleid, welches ihre schlanke Figur zur Show stellte. Doch das Paar fuhr nicht nur in Sachen Outfit schwere Geschütze auf. Der 32-Jährige und seine Frau ließen sich an ihrem Ehrentag mal eben im edlen weißen Porsche chauffieren. Menowin gibt eben alles dafür um seine schöne Frau glücklich zu machen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren