09.10.2008 15:35 Uhr

Meryl Streep – Tochter tritt in Sex-Drama auf

Meryl Streeps Tochter Grace Gummer gibt ihr Schauspiel- Debüt im Rahmen eines sehr anzüglichen Theaterstücks. Die 22-Jährige wird im Drama „The Sexual Neurosis of our Parents“ als Dora auf der Bühne zu sehen sein. Die Figur entwickelt nach einer 10-jähriger Abhängigkeit von Beruhigungstabletten plötzlich ein unersättliches sexuelles Verlangen. Das ganze mündet schließlich in einer ungewollten Schwangerschaft und im Trauma der Abtreibung. Das Stück feiert im Theater ‚New York’s Wild Project‘ am 11. November Premiere.
Mamie, Schwester der jungen Aktrice, war vor kurzem bereits im Broadway Stück „Les Liaisons Dangereuses“ zusehen gewesen. Mutter Streep, deren letzter Theater-Auftritt Brechts ‚Mutter Courage und ihre Kinder‘ war, betont, sie habe kein Problem mit den Schauspielambitionen ihrer Töchter. Ihre einzige Sorge sei, wie die beiden wohl mit dem halsabschneiderischen Metier der Schauspielwelt umgehen werden. Die Film-Diva erklärte dazu in einem Interview: „Du weißt einfach wie der Weg aussieht. Da gibt’s jede Menge Herzensbrecherei, viel Ablehnung, viel Schmerz, also fällt es einem schwer zu sagen: ‚Natürlich mein Liebes, nimm den Job an, er ist richtig hart‘.“

Meryl Steep mit Grace Gummer: FOTOS

Das könnte Euch auch interessieren