Sonntag, 18. Februar 2018 20:49 Uhr

Micaela Schäfer träumt von einer Orgie

Micaela Schäfer wünscht sich eine Gruppenorgie. Die 34-Jährige hat sich mit der Youtuberin Katja Krasavice für ein Video zusammengetan. Bei dem Sextalk enthüllte sie auch, welche Sexträume bei ihr noch nicht in Erfüllung gegangen sind.

Micaela Schäfer träumt von einer Orgie

Foto: AEDT/WENN.com

In dem Clip für den Video-Kanal der 21-Jährigen plaudern die beiden Erotikstars ungehemmt über intime Details aus ihrem Privatleben. Auf die Frage „Was war denn das Krasseste, was du je gemacht hast?“, antwortet Micaela: „Also, sexuell muss ich sagen, das wird noch alles kommen. Ich würde gerne einmal so eine Gruppenorgie machen.“

Damit offenbart die Nacktschnecke, dass sie ihren Freund Felix gerne auch mal mit anderen teilen möchte und er damit klarkommen muss, dass seine Liebsten offenbar nicht nur mit ihm intim werden will. Ob es sich bei dem erotischen Traum der ehemaligen Dschungelcamp-Kandidatin nur um einen weiterer Seitenhieb gegen ihren Freund handelt, ist unklar.

In dem Video erklärt Mica nämlich auch, dass sie gar nicht wisse, wen sie einmal heiraten werde. Dabei hatte sie sich bis vor kurzem noch sehnlichst einen Antrag von Felix gewünscht. Im Januar änderte jedoch ihre Meinung und offenbarte gegenüber ‚Promiflash‘: „Ich brauche das alles nicht mehr und wenn er mir nächsten Monat einen Antrag macht, sage ich einfach Nein.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren