Samstag, 2. November 2019 21:20 Uhr

Michael Bublé präsentiert neue Version von „White Christmas“

Foto: Michael Bublé

Pünktlich zur nahenden Adventszeit enthüllt der König von Weihnachten alias Michael Bublé eine brandneue Version von „White Christmas“. Um in die richtige Stimmung zu kommen, wird „White Christmas“ von einem swingenden animierten Video im Rankin/Bass-Stil begleitet.

„Diese Neuinterpretation von ‚White Christmas’ ist ein wundervolles Geschenk von Michael an seine Fans“, kommentiert Tom Corson, Co-Vorstand von Warner Records. „Michael ist ein musikalisches Kleinod und es gibt nichts, das die nahende Weihnachtszeit so sehr einläutet wie sein unnachahmlicher Sound und diese zeitlosen Songs.“

Michael Bublé präsentiert neue Version von "White Christmas"

Foto: Evaan Kheraj

Im Weihnachtsfieber

Bublés wegweisendes Weihnachtsalbum Christmas eroberte bei seiner Erstveröffentlichung im Dezember 2011 in zahllosen Ländern Platz 1 der Charts, darunter in den USA – wo es sich für fünf aufeinanderfolgende Wochen an der Spitze hielt –, England und Deutschland, wo es heute 4-fach Platin-dekoriert ist und sich zu immer neuen Höhen aufschwingt.

So sammelte Christmas allein im letzten Jahr weltweit 1 Milliarde Streams und steht damit bei insgesamt über 4 Milliarden Streams, dazu kommen bald 10 Millionen verkaufte Exemplare des Albums. Es ist das meistgehörte Weihnachtsalbum auf der gesamten Welt und bei Weitem das erfolgreichste Weihnachtsalbum des Jahrzehnts.

Michael Bublé kommt nach Deutschland

Michael Bublé hat im Verlauf seiner bemerkenswerten Karriere weltweit über 60 Millionen Alben verkauft, zahlreiche #1-Singles gelandet, hunderte von ausverkauften Shows vor Millionen von Fans gespielt, er war Host von sieben NBC TV-Specials und gewann als Performer und Songwriter bislang vier Grammys und zahlreiche Juno Awards.

Der Multi-Platin-Künstler ist derzeit im Rahmen seiner Welttournee mit dem Chart-toppenden Album „love“ auf Deutschlandtour, folgende Termine stehen noch aus:

05.11. Köln, Lanxess Arena
06.11. Oberhausen, König-Pilsener-Arena
08.11. Mannheim, SAP Arena
09.11. Leipzig, Arena
10.11. München, Olympiahalle

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren