Donnerstag, 11. Februar 2010 21:21 Uhr

Michael Douglas: Shia LaBeouf und Cary Mulligan sind zusammen

Hollywoodstar Michael Douglas drehte mit den Jungsstars Shia LaBeouf und Carey Mulligan ‚Wall Street: Money Never Sleeps‘, die Fortsetzung des legendären Börsenthrillers von 1987. Darin spielt die britische Schauspielerin seine Tochter ‚Winnie‘ und LaBeouf ihren Verlobten ‚Jacob‘. Beide daten sich seit Beginn der Dreharbeiten. Im Interview mit der ‚Sun‘ bestätigte Douglas jetzt, dass LaBeouf und Mulligan zusammen sind: „Ich habe ihnen geraten, ‚Macht das nicht!‘ Aber sie sind ein Paar und sie haben eine tolle Zeit.“

Demnächst steht Michael Douglas übrigens als schwuler Las-Vegas-Star Liberace mit Matt Damon als sein junger Lover vor der Kamera. Dazu sagte der 65-Jährige dem Blatt: „Ich werde mich dabei richtig wohlfühlen müssen, damit es keine Karikatur wird. Matt Damon wird mein junger Geliebter. Gott segne Matt.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren