Sonntag, 21. Februar 2010 14:22 Uhr

Michael Jackson: „Dr. Murray ist der beste Arzt der Welt“

Michael Jackson, der am 25. Juni letzten Jahres starb, habe erklärt, dass sein Hausarzt Dr. Conrad Murray der einzige Arzt war, dem er voll vertraute.“Mein Arzt ist der beste der Welt“, soll Jackson laut ‚News Of The World‘ gesagt haben. „Ich fühle mich sehr wohl bei ihm. Ich vertraue diesem Mann mein Leben an. Er ist ein unglaublicher Kerl und weiß, was ich brauche. Er ist ein Freund von mir und meiner Familie. Wegen iohm fühler ich mich gut und wieder jung. Ohne ihn könnte ich nicht leben“, sagte der King Of Pop dem Bericht zufolge bei einer Generalprobe für seine ‚This Is It‘ Shows zwei Tage vor seinem Tod.

Der ‚Los Angeles Times‘ zufolge, darf der Kardiologe keine starken Narkosemittel verschreiben oder verabreichen. Das habe das Gericht bei der jüngsten Anhörung verfügt. Die Anordnung gelte für die Staaten Kalifornien, Texas, Nevada, Hawaii und „alle anderen Staaten, wo Murray praktizieren darf“.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren