Dienstag, 25. Juni 2019 22:20 Uhr

Michael Jacksons 10. Todestag: Wie geht es seinen Kindern heute?

Foto: Wenn

Heute vor genau zehn Jahren verstarb Michael Jackson (1958-2009) an einer Überdosis des Betäubungsmittels Propofol. Michael hinterließ drei Kinder, von denen bis heute nicht zweifelsfrei geklärt ist, ob sie auch seine biologischen sind. Was machen die mittlerweile erwachsenen Kinder ein Jahrzehnt nach dem Tod ihres Vaters?

Michael Jacksons 10. Todestag: Wie geht es seinen Kindern heute?

Foto: Wenn

Prince Michael Jackson, Jr

Michaels Sohn Prince Michael Jackson, Jr. (22) feierte im Mai seinen Bachelor-Abschluss. Der älteste Sohn des „King Of Pop“ studierte erfolgreich Betriebswirtschaftslehre an der Marymount Universität in Los Angeles. Da wäre Papa Michael sicher mächtig stolz! Prince Cousin TJ Jackson teilte ein Foto der Absolventenfeier auf seinem Twitter-Account.

Quelle: instagram.com

In seiner Freizeit ist der Hochschul-Absolvent ein begeisterter Biker, zeigt auf seinem Instagram häufig Bilder von seinem Hobby. 2016 gründete er sein eigenes Unternehmen, King’s Son Productions.  King’s Son Productions entwickelt, produziert, fotografiert, bearbeitet und erstellt Visuals, die von filmischen Musikvideos über Kurzfilme bis hin zu Spielfilmen und mehr reichen.

Michael Jacksons 10. Todestag: Wie geht es seinen Kindern heute?

Foto: WENN

Paris Jackson

Paris Jackson (21) scheint der Tod ihres Vaters nach wie vor zuzusetzen. Erst kürzlich unternahm die  einzige Tochter des Thriller-Sängers einen Trip nach Paris um sich von den Missbrauchs-Vorwürfen gegenüber ihres Vaters (wir berichteten) zu erholen. Seit ihrer Jugend leidet Paris an Depressionen, 2013 wollte sie sich sogar das Leben nehmen. Paris Jackson sorgt immer wieder für negative Schlagzeilen, in denen vor allem ihr Drogenkonsum im Mittelpunkt steht. Erst Anfang des Monats twitterte sie ein “Rezept” mit Cannabis: „Ich mache Spaghetti-Sandwiches mit Grill-Käse und Mozzarella. Bombe (so gut!)“.

Paris ist fest davon überzeugt, dass ihr Vater Michael Jackson ermordet wurde. Wie genau es zu der Überdosis Propofol kam, ist bis heute umstritten. Gegenüber dem ‚Rolling-Stone‘- Magazin erklärte die 21-Jährige, dass viele an einem Tod ihres Vaters Interesse gehabt hätten.

Michael Jacksons 10. Todestag: Wie geht es seinen Kindern heute?
Foto: WENN

Auf Instagram zeigt das erfolgreiche Model immer wieder ihre Begeisterung für Kunst. Demnach scheint sie vor allem im buddhistischen Glauben Ruhe und Zuflucht zu finden. Paris arbeitet jedoch nicht nur erfolgreich als Model. Vergangenes Jahr ergatterte sie eine Rolle im US-Drama „Gringo“, wo sie unter anderem mit Amanda Seyfried vor der Kamera stand.

Blanket Jackson

Michael Jacksons jüngster Sohn Prince Michael Jackson II (17) auch Blanket Jackson genannt, wurde vor allem durch die legendäre Balkonszene seines Vaters im Berliner Hotel Adlon bekannt. Als Säugling hielt sein Vater Michael ihn über den Balkon des Nobelhotels. Mittlerweile ist der jüngste Jackson Spross 17 Jahre alt und nennt sich selbst “Bigi”. Öffentliche Auftritte von “Bigi” sind allerdings sehr selten.

Quelle: instagram.com

Nach dem Tod seines Vaters nahm ihn seine Familie von seiner damaligen Schule. Michaels Mutter Katherine (88) übernahm damals die Erziehung für ihren Enkel. Heute präsentiert sich der 17-jährige mit lässiger Mähne. Die langen Haare begleiten ihn schon seit seiner Kindheit. Laut seinem Instagram-Account scheint er ein großer Fan von Star Wars und Marvel zu sein.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren