Top News
Sonntag, 10. Februar 2019 21:10 Uhr

Michael Wendler & Laura bei „Goodbye Deutschland“

Foto: WENN

Erst wenige Tage ist es her, dass Michael Wendler die Beziehung zur Schülerin Laura Müller (18) öffentlich machte. Der 46-jährige postete seitdem regelmäßig Bilder mit dem Teenager und bekundet mich „Ich liebe Dich“-Schwüren öffentlich seine Liebe.

Michael Wendler & Laura bei „Goodbye Deutschland“

Foto: WENN

Laura, die in Stendal die 12. Klasse besucht, hat ihren Freund nun seit vier Wochen nicht mehr gesehen, wird aber schon bald wieder bei ihm sein. Dabei lässt sie sich von Kameras begleiten, sagt gegenüber RTL: „Ich vermisse ihn jeden Tag. Er ist eigentlich immer in meinem Kopf.“

Ab dem 25. März

Doch nicht nur das, das frisch verliebte Paar hat sich anscheinend bereits von „Goodbye Deutschland“ filmen lassen, denn ab dem 25. März gibt es ab sofort mehr von Michael und seiner jungen Freundin im TV. Sie werden in der Auswanderer-Doku zu sehen sein.

Quelle: instagram.com

Liegt es vielleicht daran, dass Laura nun für immer zu ihrem Freund nach Amerika ziehen wird? Sie besucht die 12. Klasse und will diese noch beenden. Doch danach wäre das möglich, sie sagt: „Amerika kann ich mir gut vorstellen.“ Na, wir sind gespannt!

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren