07.05.2019 11:06 Uhr

Michael Wendler: Laura soll nicht finanziell abhängig sein

Foto: instagram.com/lauramuellerofficial

Michael Wendler (46) ist Schlagersänger, Laura Müller (18) ist Schülerin. Neben den großen Altersunterschied, unterscheidet sich auch das Bankkonto des ungleichen Paares. Denn Laura hat als Schülerin natürlich noch kein richtiges regelmäßiges Einkommen, ganz im Gegensatz zu ihrem Liebsten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE MÜLLER (@lauramuellerofficial) am Apr 25, 2019 um 3:25 PDT

Dabei ist es Michael Wendler sehr wichtig, dass auch seine Freundin eine eigene Karriere hat. Gegenüber RTL sagt er: „Mir ist es schon wichtig, dass ich eine Partnerin an meiner Seite habe, die selbstständig ist. Die nicht von mir abhängig ist – nicht finanziell und auch nicht auf sonstiger Basis. Sie braucht einen Führerschein, sie braucht auf jeden Fall ein eigenes Einkommen.“

Sie will die Schule beenden

Das hat Laura akutell noch nicht, aber ihr Plan: Influencerin sein. Dafür braucht man auch kein Abitur, darauf hat sie sowieso keinen Bock mehr. Dabei ist sie kurz davor ihr Abitur zu absolvieren, deswegen will sie vorerst die Schule beenden und dann Influencerin und die Frau an Wendlers Seite sein, wie sie erklärt: „Jetzt so kurz vor Schluss aufzuhören, wäre ich glaub ich ganz schön dumm.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE MÜLLER (@lauramuellerofficial) am Apr 28, 2019 um 6:04 PDT

Wie es dann weitergeht? Ende des Jahres will Laura erst einmal zu ihrem „Schatzi“ ziehen nach Florida, so der Plan. Deswegen sucht Michael auch schon nach einer Immobilie für das junge Liebesglück.