Donnerstag, 22. August 2019 09:48 Uhr

Michelle Hunziker mit Ehemann erstmals in Deutschland

Foto: imago images / Future Image

Michelle Hunziker und ihr Ehemann Tomaso Trussardi zeigten sich erstmals in Deutschland bei einem öffentlichen Auftritt.

In der Hamburger HafenCity wurde am Mittwochmittag ein Nutella Pop-Up Café eröffnet. Zu der Ladeneröffnung wurden einige Prominente gebeten vorbeizukommen, um dem Ereignis die nötige glanzvolle Aufmerksamkeit zu verleihen. Neben der schönen Michelle und ihrem ebenso schönen Gatten ließen es sich nicht nehmen, am Roten Teppich dabei zu sein: Barbara Becker und ihr Sohn Elias, Annemarie und Wayne Carpendale, Wotan Wilke Möhring, Collien Ulmen-Fernandes und und natürlich Sarah Lombardi.

Michelle Hunziker mit Ehemann erstmals in Deutschland

C. Ulmen-Fernandes, W.W. Möhring, A. & W. Carpendale, M. Hunziker, B. & E. Becker, S. Lombardi, T. Trussardi und Aljoscha Höhn. Foto: nutella / Andre Mischke

Für Michelle Hunziker (42) war dies der erste gemeinsame Auftritt mit ihrem sechs Jahre jüngeren Gatten Tomaso Trussardi in Deutschland. Michelle, die gerade aus dem Urlaub in Südtirol kam, erklärte: „Es war schön, heute bei der Eröffnung des nutella Pop-Up Cafés dabei zu sein. Und es freut mich sehr, dass die Erlöse aus dem Fanartikel-Verkauf in ein Charity-Projekt fließen.“

Aber dann plauderte sie noch Privates aus: „Die Kinder dürfen Süßes essen. Ich passe aber auch auf, dass sie sich von frischen Lebensmitteln ernähren.“

Michelle Hunziker mit Ehemann erstmals in Deutschland

Aljoscha Höhn, Verena Koch (nutella), Annemarie Carpendale und Wayne Carpendale. Foto: nutella / Andre Mischke

Neben Frühstücks- und Kuchenspezialitäten rund um Nutella bietet das Café für die nächsten Tage auch eine Auswahl an Fanartikeln – deren Erlös geht an das wohltätige Projekt „hand2hold“ von Annemarie und Wayne Carpendale. Damit sollen Kindern, denen es hier bei uns nicht so gut geht wie anderen, ein Wochenende lang aus dem Krankenhaus- oder Heim-Alltag entführt werden.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren