19.03.2020 20:52 Uhr

Michelle Hunzikers Katze fällt hier die Decke auf den Kopf

imago images / Independent Photo Agency

Michelle Hunziker nutzt die Zeit in der Quarantäne, um sich mit ihrer Familie zu entspannen. Bei Temperaturen über 20 Grad, eröffnete die Moderatorin gemeinsam mit ihren Töchtern und ihrem Mann Tomaso Trussardi bereits die Grill-Saison, im Garten.

Doch während die Familie weiterhin geduldig zuhause in Bergamo, nahe Mailand ausharrt, ist Katze Saba offensichtlich die Decke auf den Kopf gefallen, weswegen das Haustier der 23-Jährigen Aurora auf das Dach geflohen ist und da auch bleiben wollte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Saba Ramazzotti (@sabamiao) am Mär 17, 2020 um 7:24 PDT

Freund von Aurora kletterte aufs Dach

Auf dem Instagram-Profil des Vierbeiners posteten die Hunzikers ein Video, auf dem zu sehen ist wie das Fellknäul in aller Ruhe entlang der Regenrinne spaziert.

Erfolglos versuchten zunächst die 43-Jährige und dann der Freund ihrer ältesten Tochter, der mutigerweise sogar aufs Dach kletterte, den Stubentiger wieder runter zu locken.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Saba Ramazzotti (@sabamiao) am Dez 5, 2019 um 7:36 PST

Ein bisschen Action gegen die Langeweile

Mit einem undefinierbaren Lockmittel, das aussieht wie ein Katzenspielzeug, schafften es die drei laut einer Insta-Story dann doch Saba davon zu überzeugen, wieder runter zu klettern. Die Aktion war sicherlich eine nette Abwechslung zum dristen Alltag in der Quarantäne.