18.06.2020 11:35 Uhr

Michelle Williams ist nach 14 Jahren wieder Mama geworden

Das erste gemeinsame Kind von Schauspielerin Michelle Williams und Regisseur Thomas Kail soll laut US-Medien auf die Welt gekommen sein.

carrie-nelson/ImageCollect

Schauspielerin Michelle Williams (39, „Dawson’s Creek“) und Regisseur Thomas Kail (42, „Fosse/Verdon“) sollen Eltern geworden sein. Das meldet „Us Weekly“ unter Berufung auf den hauseigenen Podcast „Hot Hollywood“. Eine offizielle Bestätigung des Paares gibt es bisher nicht. Weder die Schwangerschaft noch die Verlobung sowie die angebliche heimliche Hochzeit wurden von Williams und Kail öffentlich bestätigt.

Renommierter Theaterregisseur

Für Michelle Williams ist es das zweite Kind. Tochter Matilda (14) stammt aus ihrer einstigen Beziehung zu dem verstorbenen Hollywood-Star Heath Ledger (1979-2008, „Brokeback Mountain“). Für Williams und Kail wäre es jeweils die zweite Ehe.

Kail ist ein US-amerikanischer Film- und Theaterregisseur, der vor allem für die Regie der Off-Broadway- und Broadway-Produktionen bekannt ist. 2016 erhielt er sogar einen Tony Award erhielt für die beste Regie eines Musicals.
(ili/spot, KT)

Das könnte Euch auch interessieren