13.10.2020 20:44 Uhr

Mike Heiter total verändert: SO sieht er nicht mehr aus!

Man kennt ihn von “Love Island”: Mike Heiter. Der Surferboy mit dem silbern schimmerndem Haupthaar hat nun ein für seine Verhältnisse besonders krasses Haarexperiment gewagt!

imago images / nicepix.world

Nach der Trennung von seiner Freundin Elena Miras, ist Mike Heiter single und eher ruhig, während sich die 28-jährige Reality-Prinzessin bereits nach neuen Kandidaten umschaut. Jetzt scheint für den 28-jährigen Mike aber auch Schluss mit ruhig zu sein: Frei nach dem Motto von Coco Chanel: „A woman that changes her hair is about to change her life“, nutzt Mike den Spruch einfach als Mann und probiert eine neue Frise aus.

Mikes Cornrows

Eigentlich kennen wir Mike nur mit seiner wilden Frisur in modernem Grau und mit dunklem Ansatz. Gelegentlich sind die Haare auch mal zurückgegelt, aber eigentlich immer locker und eher wild. Bis jetzt: Mike überrascht mit sogenannten Cornrows, also Flechtzöpfen.

Quelle: instagram.com

Follower sind gespalten

In den Kommentaren kann man sehen, dass Mikes Follower ordentlich gespalten sind wegen des neuen Looks. „Top!“, und „Nice“, kommentieren einige den Look.

„Geht voll klar“, meint ein anderer wohlgesonnener Fan. Dann jedoch der Gegenwind: „Die Frise tut leider gar nix für dich“, kommentiert jemand. „Lächerlich diese Frisur. Was denkst du jetzt bist du ein Rapper?“, schreibt ein ebenfalls weniger beeindruckter Follower.

Quelle: instagram.com

Mike ist glücklich

Die ganzen Kommentare scheinen Mike nicht zu jucken – in seiner Instagram-Story erzählt er: „Ich wollte das schon immer mal ausprobieren und ich bin eigentlich ganz zufrieden.“

Die Fans, denen die Frisur nicht gefällt, kann er beruhigen: „Die sind natürlich nicht für immer, ich glaube, maximal zwei Wochen. Aber wenn ich jetzt morgen, übermorgen keinen Bock mehr drauf hab, dann kann ich die einfach rausmachen und dann sind die so wie vorher.“

Quelle: instagram.com

Galerie

Lange hält die Frise nicht

In seiner Instagram-Story kündigt Mike heute nach seinem morgendlichen Training an, dass das Cornrow-Abenteuer schon wieder ein Ende findet: „Ich denke, ich werde die heute rausmachen.“ Ob ihm die Hater doch nahe gegangen sind? Fehlanzeige, Mike findet die Cornrows unangenehm und zu eng: „Es zieht die ganze Zeit an den Haaren und auch heute Nacht bin ich wachgeworden, weil ich mir was eingeklemmt habe und das so gezogen hat.“ Schade Schokolade, aber Experimente können halt auch schief gehen.

(AKo)

Das könnte Euch auch interessieren