Montag, 5. November 2018 21:50 Uhr

Mike Myers zu „Austin Powers 4“: „Es sieht gut aus!“

Mike Myers hat einen weiteren Teil der vulgären und ordinären Agenten-Parodie „Austin Powers“ bestätigt.

Mike Myers zu "Austin Powers 4": "Es sieht gut aus!"

Foto: Patricia Schlein/WENN.com

Am Rande der Premiere von „Bohemian Rhapsody„, dem Freddie Mercury-Biopic, in dem auch Myers selbst mitwirkt, äußerte sich der Comedian zu einem möglich vierten „Austin Powers“-Film. Dieser sei bereits in Arbeit, und neben dem debilen Geheimagenten soll eine weitere klassische Figur des Franchise sein Comeback feiern: „Ihr werdet Dr. Evil bald wiedersehen. Es sieht gut aus mit dem Film. Sie brauchen einfach ewig für den Schreibprozess, aber so ist das immer.“

2002 lief der letzte Film

Fans von Austin Powers warten seit 2002 auf die Rückkehr von Myers Erfolgsfigur. Dessen Erklärung für die lange Wartezeit ist allerdings nachvollziehbar: „Wisst ihr, ich war sehr… Ich habe drei Kinder in den letzten sechs Jahren bekommen und darauf lag wohl mein Fokus“, sagte Myers den Reportern laut „DigitalSpy“. (CI)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren