Mittwoch, 9. Oktober 2019 11:15 Uhr

Miley Cyrus: Überraschung im Krankenhaus

Foto: imago images / PA Images

Sängerin Miley Cyrus (26) liegt im Krankenhaus und ihre Fans sorgen sich sehr um die ‚Malibu‘-Interpretin. Bilder von ihrem Aufenthalt in der Klink teilt die Musikerin in ihrer Instagram-Story, die sie mit Kanülen und Schläuchen im Arm in einem Krankenhausbett zeigen. Was so dramatisch aussieht ist laut Miley ’nur‘ eine akute Mandelentzündung, die sie nun in Ruhe auskurieren muss. Doch nicht nur ihre Fans sorgen sich, auch ihre Freunde und Familie. Wer sie besuchte, zeigte die ‚Hannah Montana‘-Darstellerin ebenfalls auf ihrem Social-Media-Account.

Liebe hilft

Der Besucher der ihr wohl am Besten zur Genesung verhelfen wird war Cody Simpson (22), den die 26-jährige in ihrer Story mit: „Bf kommt mich im Krankenhaus besuchen“ ankündigt. Dieses Kürzel ‚BF‘ steht meist für das englische Wort ‚Boyfriend‘, also fester Freund. Wer also bisher noch Zweifel hegte: Miley und Cody sind spätestens jetzt offiziell ein Paar. Der Musiker kam mit einem Strauß Rosen und seiner Gitarre ans Krankenbett seiner Liebsten. Aber nicht nur das: Auf dem Instrument spielt er Miley natürlich auch etwas vor und dieses Lied soll er extra nur für sie geschrieben haben! Das verkündete die ‚Wrecking Ball‘-Interpretin ebenfalls auf der Plattform und lieferte gleich noch Aufnahmen des spontanen Privatkonzerts mit – wie süß!

Miley Cyrus: Überraschung im Krankenhaus

Miley und Tish Cyrus; Foto: Instagram/ Miley Cyrus

Auch ihre Mama sorgt für Miley

Miley findet: „Der Song ist zu schön, als dass er nur für meine Ohren bestimmt bleibt“, wie sie auf der Story schreibt. Deshalb setze sie Cody unter Druck, den Song nächste Woche zu veröffentlichen, so schreibt sie weiter. Auch Cody teilte eine Sequenz in seiner Instagram-Story, wo er den Song für sein ‚Goldstück‘, wie er Miley scheinbar nennt, performt. Fans dürfen sich also wohl bald auf ein ganz privates Stück von dem Pärchen freuen. Außerdem sah man in der Story der Sängerin auch ein Bild von Miley und ihrer Mutter Tish (52). Die Musikerin stand im Krankenhaus-Dress vor dem Spiegel, während ihr die Frau Mama die Haare kämmte. Dazu schrieb die Tochter von Billy Ray Cyrus (58): „Danke Mama, dass du diesem kleinen kranken Mädchen hilfst, etwas besser auszusehen, indem du mir die Haare kämmst.“ und lobte Tish in den höchsten Tönen mit dem Nachsatz: „Mamis sind die Besten!“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren