Donnerstag, 3. Januar 2019 10:49 Uhr

Miley Cyrus: Warum sie genau jetzt heiratete

Für Miley Cyrus und Liam Hemsworth war es die „perfekte Zeit“, um zu heiraten. Das Paar heiratete in der Weihnachtszeit nach zehn Jahren On-Off-Beziehung.

Quelle: instagram.com

Ein Vertrauter verriet nun, warum sich die beiden gerade jetzt dazu entschieden haben, diesen großen Schritt zu gehen. „Sie haben keine Zweifel, was ihre Beziehung angeht. Beide wollten heiraten. Beide sind sehr viel reifer geworden und für sie war es die perfekte Zeit, um zu heiraten“, traute der Bekannte dem ‘People‘-Magazin an.

Quelle: instagram.com

Sie wollte eine anmutige Atmosphäre

Miley wünschte sich an ihrem Hochzeitstag, der am 23. Dezember in Franklin, Tennessee stattfand, eine anmutige Atmosphäre. Sunny Becks, der Eigentümer von ‘Vroom Vroom Balloon‘ und Eventveranstalter der Frischvermählten erzählte:

Quelle: instagram.com

„Sie wollte etwas mit viel Pastell und süßer [Deko]. […] Sie hatte eine genaue Vorstellung von einer sehr anmutigen [Atmosphäre]. Es war wunderbar, mit ihnen zu arbeiten.“

Die Sängerin bestätigte ihre Hochzeit mit Liam auf Instagram, als sie einige schwarz-weiß-Fotos veröffentlichte, darunter auch ein Bild, auf dem das Paar sich innig umarmt.

In der Bildunterschrift heißt es: „12.23.18“. Unter einem anderen Foto steht: „10 Jahre später…“. Zu einem Knutschbild schrieb sie außerdem: „Das ist vermutlich unser millionster Kuss.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren