Montag, 24. September 2018 12:50 Uhr

Millie Bobby Brown ersetzt Cardi B

Shootingstar Millie Bobby Brown hat bei einem „Maroon 5„-Konzert einen überraschenden Gastauftritt gehabt.

Millie Bobby Brown ersetzt Cardi B

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Am vergangenen Sonntag (23. September) spielten „Maroon 5“ einen Gig in Nashville. Zur Überraschung (und Begisterung) des Publikums kam mitten im Set Millie Bobby Brown auf die Bühne. Der 14-jährige Star der Netflix-Serie „Stranger Things“ sang gemeinsam mit der Band den Smash-Hit „Girls Like You“. Auf dem Album hatte Cardi B eine Strophe übernommen – und genau die gab Brown bei ihrem Gastauftritt zum Besten.

Hier ein Video-Mitschnitt:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

#MillieBobbyBrown surprises the crowd at the #Maroon5 concert in Nashville to perform the #CardiB verse in #GirlsLikeYou! So good!

Ein Beitrag geteilt von Just Jared (@justjared) am

Erst kürzlich stand Brown wegen ihrer engen Freundschaft mit dem 31-jährigen Rapper Drake im medialen Fokus. Beobachter kritisierten den massiven Altersunterschied. Mit einem offensiven Post hatte sich Brown jedoch nochmals klar zu der Freundschaft bekannt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren