Dienstag, 19. Mai 2020 10:38 Uhr

Mindy Kaling schreibt „Natürlich Blond“-Fortsetzung

imago images / Future Image

Schauspielerin und Produzentin Mindy Kaling wird das Drehbuch zur Fortsetzung der berühmten „Natürlich blond“-Reihe schreiben.

Die 40-Jährige wird sich dabei mit Dan Goor zusammen setzen, um die heiß ersehnte Fortsetzung der Komödie mit Reese Witherspoon (44) in der Rolle der Anwältin Elle Woods auf die große Leinwand zu bringen.

Fortsetzung nach 17 Jahren

Drehbuchautorin Mindy  Kaling (40) und Goor, die bereits an einer Hochzeitskomödie von Universal zusammen gearbeitet haben, ´werden in die Fußstapfen von Kirsten ‚Kiwi‘ Smith und Karen McCullah treten, die ursprünglich für das Skript von ‚Natürlich blond 3‘ verantwortlich waren. Das Filmmagazin „Deadline“ berichtete, dass das neue Autoren-Duo mit ihrer Skript-Version aber keine Verbesserung oder Überarbeitung von bestehenden Arbeiten beabsichtige.

Vielmehr möchten die beiden eine „komplett neue, frische Richtung“ mit ihrem Drehbuch einschlagen. Witherspoon selbst wird ebenfalls mit an Bord sein. Die Schauspielerin verkörperte Woods sowohl im Original (2001) wie auch in der Fortsetzung ‚Natürlich blond 2‘ (2003) und wird auch im dritten Teil wieder die Zuschauer mit ihrem naiven Charme um den Finger wickeln. Außerdem wird sie mit ihrem Hello Sunshine Studio an der Seite von Marc Platt als Produzentin auftreten. Beide Teile von „Natürlich blond“ spielten weltweit rund 267 Millionen Dollar ein.

Quelle: instagram.com

Die Schauspielerin erschaffte schon die Serie „The Mindy Project“ und der kürzlich veröffentlichten Netflix-Serie „Noch nie in meinem Leben…“. Sie hat also ein geschultes Auge in Sachen Komödien schreiben. Resse und Mindy kenne sich schon seitdem beide für den Disney-Film „Das Zeiträtsel“ gemeinsam vor der Kamera standen. (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren