Donnerstag, 9. Mai 2019 22:11 Uhr

„Modern Family“: Endlich neue Folgen!

Foto: Sky Deutschland

„Eine Schrecklich nette Familie”-Darsteller Ed O’Neill (73) kehrt als ‘Jay Pritchett’ mit seiner Rasselbande zurück ins deutsche Fernsehen. Ab dem 20. Juni gibt es neue Geschichten aus dem Alltag von Jay, Gloria, Claire, Phil, Mitch, Cam und Co. zu sehen. Einen Wermutstropfen gibt es jedoch für die Fans.

Foto: Sky Deutschland

Vorerst nur im Pay-Tv

Die zehnte Staffel der mit 22 Emmys und einem Golden Globe ausgezeichneten Comedyserie vom US-Sender „ABC”, wird vorerst exklusiv bei dem Pay-TV-Anbieter „Sky” zu sehen sein – Leider! Die Streaming-Junkies unter den Fans müssen also voraussichtlich noch einige Monate warten oder sehen sich mittels „Amazon Prime” die Originalversion mit Untertiteln für einen ordentlichen Aufpreis an. Für alle anderen heißt es abwarten und die Staffeln eins bis neun zur Auffrischung suchten. Aktuell kursieren für den Start der 10.Staffel auf „Netflix” Daten um Juli bis September 2019.

In der ersten Folge tritt Jay bei der Parade zum 04.Juli auf, wo natürlich die ganze Familie samt Kind und Kegel kommt, um das Familienoberhaupt zu bejubeln. Das bedeutet auch, dass es wieder jede Menge Sprünge ins Fettnäpfchen zu sehen gibt, sowohl von den Erwachsenen, als auch von den Kindern, die längst nicht mehr so klein sind, wie wir sie zuletzt sahen.

Was uns erwartet

Zudem geht es weiter, wie wir es gewohnt sind: Sarah Hylands (28) Rolle „Haley” hat mal wieder mit Liebesproblemen zu kämpfen, bei denen sie sich aber diesmal Hilfe von ihren Onkeln „Mitch” und „Cam”, gespielt von Jesse Tyler Ferguson (43) und Eric Stonestreet (47), erhofft. Auch „Manny”, dargestellt durch Rico Rodriguez (20), schwärmt für eine neue Flamme, bei der Sofia Vergara (46) in der Rolle seiner Mutter „Gloria” vermutet, dass er sie nur erfunden hat. Alles beim Alten und doch neu bei der ‘Modern Family’ – Mensch, haben wir die vermisst!

Einige Gaststars lassen sich auch wieder sehen. Unterstützt werden die üblichen Verdächtigen von „The Great Gatsby”-Schauspielerin Mira Sorvino (51), „Chefarzt Dr. Westphall”-Darsteller Ed Begley (69), sowie Musical- und Filmschauspieler Nathan Lane (63) der in seiner Paraderolle als „Pepper” wiederkehrt. Kleiner Spoiler: Es soll eine grandiose Anspielung auf den Oscar-Prämierten Film ‘La La Land’ von „Pepper” und Ty Burrell (51) alias „Phil” geben – das darf niemand verpassen!

„Modern Family” für Beginner

Seit 2009 erzählt der „ABC”-Serienhit die abwechslungsreichen, lehrenden und lustigen Geschichten rund um die Großfamilie Pritchett. Zum einen wäre da Jay, das Familienoberhaupt und Inhaber einer Schrankfirma. Er lebt zusammen mit seiner zweiten Frau Gloria, deren Sohn Manny und ihrem gemeinsamen Nachwuchs Joe. Nicht zu vergessen: Auch seine heiß geliebte französische Bulldogge ‚Stella‘ den gemeinsamen Familienalltag mit. Jays Kinder aus erster Ehe, Claire und Mitchell, sind bereits erwachsen und führen ihr eigenes Leben. Claire, die gerade die Geschäftsführung des väterlichen Betriebs übernehmen lernt, ist mit ihrer Jugendliebe Phil Dunphy verheiratet. Die beiden haben zwei gemeinsame Töchter namens Haley und Alex, sowie Sohn Luke. Mit den dreien haben ihre Eltern immer alle Hände voll zu tun. Claires Bruder Mitch ist Anwalt und mit Farmersohn Cam verheiratet. Bereits in der ersten Staffel adoptierten die beiden ihr Tochter Lily aus Vietnam, die seither das Familienleben aufmischt.

Neue Abenteuer erwarten Fans und die, die es werden wollen ab dem 20. Juni immer donnerstags auf „Sky 1”, hoffentlich aber auch bald auf Netflix und Co. Wir lassen uns das nicht entgehen!

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren