Donnerstag, 30. November 2017 09:31 Uhr

Moritz und Moritz sind neu bei „Unter uns“

Sie heißen beide mit Vornamen Moritz und steigen nahezu zeitgleich in die erfolgreiche tägliche RTL-Vorabendserie „Unter uns“ ein: Moritz Bäckerling aus Dortmund und Moritz von Zeddelmann aus Hamburg sind ab 6. Dezember bzw. 11. Dezember 2017 in mehrmonatigen Gastrollen zu sehen.

Moritz und Moritz sind neu bei "Unter uns"

Ute (Isabell Hertel) versucht den aufgewühlten Conor (Moritz Bäckerling) aufzufangen. Foto: MG RTL D / Stefan Behrens

Moritz Bäckerling (18, einigen vielleicht schon bekannt aus der Nickelodeon-Serie „Spotlight“) spielt Utes und Tills ältesten Sohn Conor Weigel, der seine verzweifelte Mutter in der Schillerallee besucht, um ihr seelischen Beistand zu geben, als Ute ihre jüngste Tochter Maja weggenommen wird. Conor lebt eigentlich in Spanien für seinen Traum, einmal ein erfolgreicher Fußballspieler zu werden.

Moritz ist ja viel in Social Media unterwegs. Darüber erzählte er RTL: „Ich poste auf meinem Instagram-Account (@moritzbaeckerling) fast täglich Bilder, und gehe dafür ca. einmal im Monat mit ’nem Kumpel Bilder shooten, und muss diese natürlich auch noch bearbeiten. Am meisten Zeit kosten jedoch meine YouTube-Videos, welche mir aber besonders Spaß machen zu produzieren. Auf meinem Kanal (Abgedreht TV) kommen wöchentlich 2 Videos online, in denen durchschnittlich zwischen 6 und 12 Stunden Arbeit stecken (mit Konzept, Dreh und Schnitt). Am liebsten drehe ich meine Musikvideos und nehme die Songs dafür auf. Dafür fahre ich immer nach Bonn ins Tonstudio, wo ich im Januar im Rahmen einer etwas größeren Musikproduktion sehr viel Zeit verbringen werde.“

Quelle: instagram.com

Moritz von Zeddelmann mit schwuler Rolle

Moritz von Zeddelmann (29, bekannt u. a. als Robbie Schulz aus der ARD-Serie „Unter Gaunern“ und dem britischen Kinofilm „51 Degrees North“) spielt nun Hauke „The Hawk“ König, ein aufstrebender Footballspieler, der auf Männer steht, sich aber wegen seiner Karriere in der amerikanischen NFL nicht outen möchte – nicht mal vor seinen Freunden. Beim Online-Dating verliebt er sich in Easy (Lars Steinhöfel). Damit ihre heimliche Beziehung nicht auffliegt, kommt Kay-C mit der perfekten Lösung um die Ecke.

Moritz und Moritz sind neu bei "Unter uns"

Easy (Lars Steinhöfel, l.) und Hauke (Moritz von Zeddelmann) lassen sich – endlich ungestört – aufeinander ein. Foto: MG RTL D / Stefan Behrens

Die Story von Hauke könnte ja auch im wahren Leben so passiert sein. RTL hakte nach: Wie würdest du das selber handhaben? Wie wichtig ist dir selber Ehrlichkeit? Dazu sagte Moritz Nr. 2: „Ich glaube tatsächlich, dass ich die Umstände ähnlich handhaben würde wie er. Ich denke, dass Beruf und Privatleben strikt getrennt sein sollten, und wenn jemand gut Football spielt, oder irgendetwas besonders gut kann, dann sollten sexuelle Orientierung, Religion oder ähnliches dem nicht im Weg stehen. Für mich hat Ehrlichkeit im eigentlichen Sinne nichts mit diesem Dilemma zu tun. Aus Eigensinnigkeit zu lügen finde ich natürlich blöd. Wenn jemand aber Informationen über sich zurück hält, nur um sich zu schützen, dann ist das für meine Begriffe gerechtfertigt und die Schuld liegt bei denjenigen, vor denen man sich zu schützen versucht. Glücklicherweise muss ich nicht unter denselben Umständen leben wie Hauke.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren