Band ist "am Boden zerstört"Morrissey: Krankheit legt Band komplett flach – Konzerte wurden abgesagt!

Morrissey - Brixton Academy October 2022 - Avalon BangShowbiz
Morrissey - Brixton Academy October 2022 - Avalon BangShowbiz

Morrissey - Brixton Academy October 2022 - Avalon

Bang ShowbizBang Showbiz | 24.11.2022, 08:00 Uhr

Morrissey hat zwei US-Gigs wegen „Bandkrankheit“ abgesagt.

Anfang des Monats brach der Musiker seinen Auftritt in Los Angeles nach nur 30 Minuten ab. Der ehemalige Smiths-Star spielte am 12. November einen Soloauftritt im berühmten griechischen Theater, als er abrupt die Bühne verließ und ein Mitglied seiner Band das Publikum darüber informierte, dass das Konzert verschoben wurde.

„Es tut mir Leid. Wir sehen uns beim nächsten Mal“

Das Bandmitglied sagte: „Tut mir leid, aber aufgrund unvorhergesehener Umstände wird die Show nicht fortgesetzt. Es tut mir sehr leid. Wir sehen uns beim nächsten Mal.“ Eine Nachricht auf Morrisseys offizieller Instagram-Seite besagte nur: „Danke, dass ihr gestern Abend hergekommen seid, LA. Wir lieben euch und sind dankbar für die Unterstützung. Bitte haltet euch bereit für weitere Ankündigungen, die in Kürze folgen.“

Bandkrankheit legt Morrissey flach

Viele Fans behaupteten danach auf Twitter, der 63-jährige Star habe sich darüber beschwert, dass ihm „zu kalt“ gewesen sei, aber aus Morrisseys Umfeld wurde kein Grund für den Konzertabbruch angegeben. Jetzt hat Morrissey diese Woche zwei Shows in Salt Lake City und Denver gestrichen. Der nordamerikanische Tour-Teil geht am Freitag (25.11.22) im The Fillmore in Minneapolis weiter.

In einem Social-Media-Statement heißt es: „Aufgrund einer Bandkrankheit sind wir am Boden zerstört zu verkünden, dass wir die Show heute Abend in Salt Lake City und die morgige Show in Denver nicht fortsetzen können. Vielen Dank an die Fans für die anhaltende Liebe und Unterstützung, während wir uns einen Moment Zeit nehmen, um uns zu erholen. Wenn alles gut geht, werden M und die Band am Freitagabend wieder auf der Bühne in Minneapolis stehen.“