Donnerstag, 14. November 2019 22:09 Uhr

Motsi Mabuses XXL-Brüste machen Heidi Klums „Hans und Franz“ Konkurrenz

imago images / Future Image

Heidi Klum (46) macht vor allem über Instagram kein Geheimnis daraus, dass sie ihre Brüste mit den niedlichen Namen „Hans und Franz“ getauft hat. Doch im Vergleich zu Motsi Mabuses (38) Oberweite können diese beiden wohl einpacken. Das dachte sich offensichtlich auch die Tänzerin.

Zuletzt arbeitete Mabuse für die britische Tanzsendung „Strictly Come Dancing“. Aus diesem Anlass schmiss sie sich ordentlich in Schale. Da die Dame ihren Instagram-Account akribisch pflegt, durfte ein Post von dem Outfit natürlich nicht fehlen.

Quelle: instagram.com

Kampfansage war nur ein Spaß

Doch offensichtlich wollte die großartige Tänzerin und ‚Let’s Dance‘-Jurorin ihren Followern nicht nur ihren Look mit einem überdimensionalen Ausschnitt präsentieren, sondern auch eine Kampfansage an die Model-Mama richten. Zumindest was den Vergleich der Brustgröße betrifft. Zu dem Schnappschuss schrieb die 38-Jährige deswegen: „Entschuldigung, aber wer ist Hans und Franz?“

View this post on Instagram

All I see is ??WATER??? ??????????

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Der Hashtag „justjoking“ deutet jedoch darauf hin, dass sich die „Let’s Dance„-Jurorin mit dieser Aussage nur einen Spaß erlaubt hat. Was ihre Follower davon halten, ist aufgrund der deaktivierten Kommentarfunktion aber nicht klar.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren