09.11.2020 21:10 Uhr

Nach Diss gegen seine Ex: Henrik Stoltenberg verliert Follower

Bei „Love Island“ war es noch die große Liebe. Jetzt ist nur noch Beef zwischen Henrik Stoltenberg und seiner Sandra. Scheint als hätte der Ober-Macho mit seiner kindischen Aktion nicht nur seine Ex verärgert. Wir verraten euch, wie viele Follower er seitdem verloren hat...

RTLZWEI

Henrik Stoltenberg (23) hat an der diesjährigen Staffel „Love Island“ teilgenommen und wurde dadurch auch auf Instagram sehr bekannt. Aus der Show ging er eigentlich gemeinsam mit seinem Couple Sandra Janina (20), doch inzwischen hat es sich für die beiden ausgeturtelt. Vor allem Henrik wird sein Umgang mit dem Liebes-Aus jetzt zum Verhängnis…

Er macht sich über seine Ex lustig

Nachdem Henrik Sandra in seinem Statement-Video zur Trennung eigentlich als „tolle Frau“ betitelt, beweist das neuste Video, dass der 23-Jährige damit wohl eher gelogen haben könnte. Zu sehen ist Henrik oberkörperfrei als Pascha mit vier weiteren Frauen im Arm. Alle fünf parodieren Sandras emotionales Abrechnungsvideo über Henrik. Mit viel zu hohen Stimmen äffen sie die Worte der 20-Jährigen nach: „Ganz ehrlich nicht mal der größte Fuckboy dieser Welt hat mich so schlecht behandelt wie Henrik.“

Nach Diss gegen seine Ex: Henrik Stoltenberg verliert Follower

(Instagram/Sandra_Janina_)

SO viele Follower hat Henrik verloren

Doch nicht nur Sandra findet das Video respektlos und dumm. Dank dieser Fremdscham-Aktion verliert der 23-Jährige Sunnyboy jetzt nicht nur seine Ex, sondern auch zahlreiche Follower. Seit dem Diss-Video über die hübsche Blondine entfolgten Henrik fast 7.000 seiner Fans. Zu recht! Scheint als hätte sich der Politiker-Enkel damit jetzt eher ein Eigentor geschossen, anstatt Sandra in den Dreck zu ziehen…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an To have a positive life you Must have a positive vision? Ich wünsche jedem von euch das Beste, dass jeder für sich seinen Weg findet und mit sich selbst im Reinen ist. Bleib auf deinen Träumen und Zielen fokussiert und lass dich nie davon abbringen. Wenn man ein positives Mindset hat, muss man auch nicht mehr so viel über Sachen reden, die nicht auf objektiven Tatsachen basieren, sondern auf gefährlichem Halbwissen. Ein Beitrag geteilt von Henrik Love Island 2020 ? (@henrik_stoltenberg) am Nov 2, 2020 um 8:03 PST

Auch sie melden sich zu Wort

Henriks Follower sind aber nicht die einzigen, die Sandra im Trennungskrieg den Rücken stärken. Es äußern sich fast alle ehemaligen „Love Island“-Kandidaten aus der diesjährigen Staffel selbst auf ihrem Instagram-Profil zum Thema. Selbst Henriks guter Freund Josua verteidigt Sandra öffentlich und distanziert sich ganz klar von Henriks Parodie-Video. Freundschaft hin oder her, sowas geht für Josua gar nicht. Aurelia über die Sandra in der Vergangenheit nicht allzu nett in ihren Instagram-Storys gesprochen hat, stellt sich trotzdem hinter die 20-Jährige. Eine starke Aktion von der „Love Island“-Crew.

Nach Diss gegen seine Ex: Henrik Stoltenberg verliert Follower

(instagram/Sandra_Janina_)

Galerie

Ihm und den Weibern wünsche ich Corona

Mit so viel Gegenwind hat Henrik wohl nicht gerechnet. Bisher hat sich Henrik noch nicht zu seinem Verhalten geäußert und allgemein ist es auf dem Instagram-Kanal des 23-Jährigen ziemlich ruhig geworden, sogar seine Kommentare hat der Personal Trainer deaktiviert. Denn wenn er bereits einen Blick auf den Instagram-Kanal von Sandra geworfen hat, weiß er wohl was ihm blüht… Dort teilen die Fans nämlich ganz schön gegen ihr aus: „Sei froh das du den los bist… der geht gar nicht!!! Ihm und den Weibern wünsche ich Corona“.

(AK)