13.10.2008 00:14 Uhr

Nach Drogenskandal: Kein Brit Award für George Michael

Nach seinem jüngsten Schwulenklo-Drogenskandal ist Poplegende George Michael von den Brit Awards ausge- schlossen worden. Dabei hatte der 45-jährige ehemalige Wham!-Sänger nächstes Jahr gute Chancen auf den Preis für sein Lebenswerk. Die Organisatoren hätten nach der Festnahme des Sängers wegen Drogenbesitzes vor drei Wochen davon Abstand genommen. Mehr

Das könnte Euch auch interessieren