Sie will Zeit in Österreich verbringenNach ihrem Ehe-Aus: Victoria Swarovski blickt nach vorne

Die "Let's Dance"-Moderatorin Victoria Swarovski gibt sich nach ihrem Ehe-Aus entspannt: "Es kommt, wie es kommt." (ae/spot)
Die "Let's Dance"-Moderatorin Victoria Swarovski gibt sich nach ihrem Ehe-Aus entspannt: "Es kommt, wie es kommt." (ae/spot)

Matthias Wehnert/Shutterstock.com

SpotOn NewsSpotOn News | 06.06.2023, 12:41 Uhr

Victoria Swarovski steht aktuell vor der Scheidung von ihrem Ehemann Werner Mürz. Im Interview verrät sie, warum sie damals "vielleicht etwas naiv" war und warum sie dieses Jahr viel Zeit in Österreich verbringen wird.

"Let's Dance"-Moderatorin Victoria Swarovski (29) blickt nach der Trennung von ihrem Mann Werner Mürz (46) nach vorne. "Es war damals von mir vielleicht etwas naiv zu glauben, dass man sein Leben so lange im Voraus planen kann", sagte sie in einem "Bunte"-Interview. "Heute würde ich sagen: Ich freu mich auf alles, was passiert und es kommt, wie es kommt."

Video News

Ex-Mann sagt: "Es gibt keinen Rosenkrieg"

Swarovski und Mürz hatten sich Anfang 2023 nach knapp sechs Jahren Ehe getrennt. Laut ihres Noch-Ehemanns geht der Scheidungsprozess aber friedlich vonstatten. "Es gibt keinen Rosenkrieg, keinen Streit über gemeinsame wirtschaftliche Investments/Vermögenswerte und auch keinen Streit über den Lebensmittelpunkt der Hunde", zitiert ihn ebenfalls die "Bunte".

Stattdessen genießt die "Let's Dance"-Moderatorin das Leben mit ihrem neuen Partner Mark Mateschitz (31). Der Red-Bull-Erbe und die 29-Jährige hatten sich Ende Mai zum ersten Mal öffentlich zusammen gezeigt, als sie gemeinsam ein Fußballspiel in Salzburg besuchten. Glücklich strahlend hielten sie Händchen.

Ihre neue Liebe bestätigte sie zu Ostern

Die gebürtige Österreicherin bestätigte die Beziehung am Ostersonntag mit einem gemeinsamen Foto auf Instagram. Dieses zeigte sie und ihren neuen Partner von hinten auf einem Felsen vor der Bergkulisse von Kapstadt. Sie schmiegte sich dabei an Mateschitz, der anhand einer Kappe mit seinem Firmenlogo und die Verlinkung mit seinem Account zu erkennen war.

Mit dem Unternehmer will Swarovski aber nun vor allem in ihrem Geburtsland verweilen, "weil es da superschön ist", wie sie im Interview verriet.

Ihren 30. Geburtstag im August will sie ordentlich feiern

Bereits im Mai hatte die 29-Jährige im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news erklärt, wie sehr sie sich auf den Sommer freut. "Ich freue mich auf Sonne, ausspannen, leckeres Essen und darauf, meine neuen Beach-Outfits in Knallfarben auszuführen", sagte Swarovski.

"Außerdem freue ich mich auf meinen runden Geburtstag, am 16. August werde ich 30 Jahre alt, das muss natürlich ordentlich gefeiert werden." Den kann sie dann gebührend mit ihrem neuen Partner begehen.