Neuauflage geplantNach Jane Fondas legendärer Rolle: Sydney Sweeney spielt „Barbarella“

Sydney Sweeney (li.) wird die Nachfolgerin von "Barbarella" Jane Fonda. (jom/spot)
Sydney Sweeney (li.) wird die Nachfolgerin von "Barbarella" Jane Fonda. (jom/spot)

imago images/Ronald Grant / 2019 Kathy Hutchins/Shutterstock.com

SpotOn NewsSpotOn News | 12.10.2022, 20:48 Uhr

Der Sci-Fi-Erotik-Kultfilm "Barbarella" erhält eine Neuauflage. Die Hauptfigur wird dabei von Serienstar Sydney Sweeney verkörpert. Die Schauspielerin tritt in große Fußstapfen.

„Euphoria“-Star Sydney Sweeney (25) hat eine neue Filmrolle ergattert: Die US-Schauspielerin wird in einem neuen „Barbarella“-Film von Sony Pictures die titelgebende Hauptfigur spielen. Der Streifen wird auf den gleichnamigen Comics des französischen Zeichners Jean-Claude Forest (1930-1998) basieren, genau wie der Science-Fiction-Film des französischen Regisseurs Roger Vadim (1928-2000) aus dem Jahr 1968. Darin spielte Jane Fonda (84) die Titelheldin.

Sydney Sweeney: „Zeit, das Universum zu retten“

Ihr erster Mann, Roger Vadim, machte Fonda mit „Barbarella“ zum Sexsymbol. In dem Streifen, der zum Kultfilm avancierte, reist Astronautin Barbarella im Jahr 40.000 durch die Galaxis und erlebt zahlreiche und vor allem erotische Abenteuer. Dabei ist sie auf der Suche nach einem Wissenschaftler, den sie von der Entwicklung einer gefährlichen Waffe abhalten soll.

Sweeney scheint sich sehr auf ihre neue Aufgabe zu freuen: „Es wird Zeit, das Universum zu retten“, erklärt die Schauspielerin in einem Instagram-Post und veröffentlichte ein Bild der Comicfigur, die sie verkörpern wird. Die 25-Jährige soll bei dem Projekt laut „Deadline“ auch als ausführende Produzentin mit an Bord sein. Der Film befindet sich abseits dessen noch in der Entwicklung, ein Autor oder Regisseur sollen noch nicht gefunden worden sein.

View this post on Instagram A post shared by Sydney Sweeney (@sydney_sweeney)