Nach OP-Marathon: Bibi Claßen zeigt ihre neuen Brüste

www.instagram.com/bibisbeautypalace/

31.03.2021 12:43 Uhr

Vor Rund einer Woche hat sich Influencerin Bibi Claßen Brust und Nase operieren lassen. Nun teilt sie mit ihren Followern ein Update und zeigt erstmals das Ergebnis der mehrstündigen Beauty-OP.

Vor wenigen Tagen hat sich YouTuberin und Unternehmerin Bibi Claßen (28), besser bekannt als Bibisbeautypalace, unters Messer gelegt. Die 28-Jährige hat sich die Brüste vergrößern und die Nase richten lassen. Von den OP-Strapazen scheint sie sich schnell erholt zu haben, denn Bibi greift schon wieder zum Handy und lässt ihre Follower an ihrem Alltag teilhaben. Auf Instagram präsentiert die zweifach Mama jetzt sogar das vorläufige Ergebnis der Brust-OP.

www.youtube.com/user/BibisBeautyPalace

Nach OP-Marathon: Bibi ist wieder zu Hause

Wenige Tage nach der OP ist Bibi schon wieder zu Hause und lässt sich von Ehemann Julian umsorgen. Der verwöhnt sie mit einer selbst gemachten Früchte-Bowl, während sie mit den Kindern im Garten spielt und einen Eiskaffee in der Sonne genießt. Der 27-Jährige erfüllt seiner Liebsten allerdings nicht nur kulinarische Wünsche, auch bei medizinischen Wehwehchen springt er ein: Am Abend verpasst er Bibi eine Thrombosespritze.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ! Bibi (@bibisbeautypalace)

Bibi zeigt sich nach OP in Kompressions-BH

Auch wenn man das endgültige Ergebnis einer Brust-OP erst sechs Monate nach dem Eingriff sieht, so gibt Bibi ihren Followern schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack. Auf Instagram zeigt sich die Influencerin in einem weißen Kompressions-BH, der dafür sorgen soll, dass sich die Implantate in den nächsten Wochen besser mit dem Brustgewebe verbinden können.

www.instagram.com/bibisbeautypalace/

Bibi spricht über Schattenseiten der Beauty-Eingriffe

Aber so ein Eingriff und die damit verbundene Vollnarkose ist natürlich kein Spaziergang. Das merkt auch Bibi nach der OP. Auf Instagram gesteht sie: „Ich habe dollere Schmerzen als erwartet. Mein Gesicht ist vor allem unter den Augen so heftig angeschwollen. Ich seh einfach so fertig aus!“

Bibis OP-Marathon löst heftige Diskussionen aus

Während Bibi glücklich scheint, diesen Schritt endlich gegangen zu sein, ist die Meinung der Fans und Follower gespalten. Die einen freuen sich mit ihr, die anderen sind entsetzt. Der Grund? Die Influencerin wird ihrer Vorbildfunktion nicht gerecht. Was dabei außer Acht gelassen wird: Bibi ist nicht mehr das kleine Mädchen, dass im Kinderzimmer YouTube-Videos dreht. Inzwischen ist die Influencerin 28, steht mit beiden Beinen im Leben und hat die Familienplanung abgeschlossen. Wäre es nicht viel verwerflicher Eingriffe dieser Art zu verheimlichen und den Followern dadurch zu vermitteln, dass ein perfektes kleines Näschen und eine große, straffe Oberweite naturgegeben sind? Wir schreiben das Jahr 2021. Wir wollen offen sein, jeden Menschen nach seinen eigenen Vorstellungen leben lassen, wollen divers sein. Da sollte doch jeder selbst entscheiden dürfen was er seinem Körper antun möchte oder eben auch nicht. Breaking News: Das gilt auch für Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen. (AB)