Dienstag, 8. Dezember 2009 09:18 Uhr

Nacktfotos von Tiger Woods dem Magazin „Playgirl“ angeboten?

Dem amerikanischen Damen-Erotikmagazin ‚Playgirl‘ sind offenbar Nackt-Fotos von Tiger Woods angeboten worden.
Das freche Magazin hat zurzeit  eine nähere Untersuchung des Bildmaterials in Auftrag gegeben, die beweisen sollen, dass es sich bei den angebotenen Nacktfotos um den in die Schlagzeilen geratenen reichsten Sportler der Welt, Tiger Woods, handelt.

Playgirl-Pressesprecher Daniel Nardicio hat gegenüber dem Magazin ‚Life&Style‘ bestätigt, dass er Fotos eines afro-amerikanischen Mannes erhalten habe, aber noch nicht feststeht, ob es sich dabei um den  in Ungnade gefallene Golfer handelt.
Nardicio sagte dazu: „Wir versuchen derzeit, die Fotos zu authentifizieren, bevor wir Entscheidungen treffen über den Ankauf der Tiger Woods Bilder und die Ermittlung des Wertes.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren