10.11.2020 22:30 Uhr

Naomi Biden: Das ist die süße Enkelin des neuen US-Präsidenten

Hinter jedem starken Mann steht eine starke Frau! Neupräsident Joe Biden erhält nicht nur Rückendeckung von seiner Ehefrau Jill, sondern auch von Enkelin Naomi.

Foto: NaomiBiden/Instagram

Für den frisch gebackenen Präsidenten Joe Biden (77) hat die Familie einen ganz besonderen Stellenwert. Klar, dass er genau von dieser auch tatkräftig in seinem neuen Amt unterstützt wird. Bereits während des Wahlkampfes immer an seiner Seite? Enkelin Naomi Biden! Doch wer ist die hübsche Brünette eigentlich?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Pop(ed) in for the day ??Ein Beitrag geteilt von NKB (@naomibiden) am Jul 23, 2015 um 2:34 PDT

Die Bidens: Eine tragische Familiengeschichte

Naomi ist die älteste Tochter von Hunter und Kathleen Biden. Der Name bedeutet so viel wie „die Liebevolle“ doch für die Familie steckt dahinter eine tragische Geschichte. Im Dezember 1972 verlor Joe Biden seine Frau und seine 13 Monate alte Tochter bei einem schrecklichen Autounfall. Sein Sohn Hunter, der ebenfalls im Auto saß, überlebte schwerverletzt. In Erinnerung an seine verstorbene Schwester benannte er später seine Tochter nach ihr: Naomi Biden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an The best dates?by @vpphotog Ein Beitrag geteilt von NKB (@naomibiden) am Jan 31, 2017 um 7:44 PST

So schlagfertig unterstützt Naomi Opa Joe

Die 26-Jährige gehört von Beginn an zu den größten Unterstützerinnen des neuen US-Präsidenten. Bereits während des Wahlkampfes kontert sie auf ihren Social Media Plattformen, auf denen sie über 100.000 Follower begeistert, schlagfertig gegen die Kritiker ihrer Familie und das gefällt den Fans! Vor allem auf Instagram teilt sie gern private Einblicke, die hin und wieder auch für eine Überraschung sorgen. So zeigt sich die Enkelin von Joe Biden auf einigen Schnappschüssen ganz vertraut mit Donald Trumps Tochter Tiffany und beweist damit, dass die Rivalität der älteren Generation überhaupt keine Rolle spielt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Happy Easter ???? #easter @realdonaldtrump Ein Beitrag geteilt von Tiffany Ariana Trump ?. ?. ? (@tiffanytrump) am Apr 21, 2019 um 8:09 PDT

Was verbindet Naomi und Tiffany Trump?

Die politischen Lager zwischen den beiden Familien könnten unterschiedlicher nicht sein, doch die beiden jungen Frauen scheint das nicht zu stören. Naomi und Tiffany verbindet ihre gemeinsame Zeit an der University of Pennsylvania. Tiffany absolvierte an der Elite-Uni ein Soziologiestudium. Naomi entschied sich für das Studienfach „Internationale Beziehungen“. 2016 feierten die beiden dann zusammen ihren Abschluss. Im Publikum damals: Opa Joe Biden – als Vize des damaligen US-Präsidenten Barack Obama und Donald Trump, der für das Amt des US-Präsidenten kandidierte. 

Naomi ist der größte Fan von Opa Joe

Neben Fotos mit ihren Freundinnen finden sich auch einige Bilder mit ihrem „Pop“, wie sie ihren Großvater liebevoll nennt, im Feed der jungen Juristin wieder. Dazu verfasst Naomi immer wieder lobende Captions. Als Biden von den Demokraten offiziell zur Kandidatur aufgestellt wurde, schreibt sie beispielsweise „Ich bin jeden einzelnen Tag stolz, deine Enkeltochter zu sein“. Der 77-Jährige ist sicher ebenfalls mächtig stolz, in seiner Enkelin eine so großartige Unterstützung gefunden zu haben! (AB)

Naomi Biden: Das ist die süße Enkelin des neuen US-Päsidenten

Foto: Imago images / UPI Photo