Mittwoch, 11. März 2020 13:55 Uhr

Naomi Campbell reist nur noch im Ganzkörperanzug?

imago images / MediaPunch

Derzeit dürfte es wohl nicht unüblich sein an den Flughäfen Passagiere mit Atemschutzmasken anzutreffen. Immerhin breitet sich das neuartige Coronavirus vor allem in Europa nach wie vor weiter aus.

Als erfolgreiches Model tourt Naomi Campbell quasi ständig um die Welt. Um sich vor der Infektion zu schützen, schmiss sich die 49-Jährige in Los Angeles in einen Ganzkörperanzug und sieht damit aus, als wäre sie auf dem Weg zu der Spurensicherung eines Tatorts.

Sie hat es gern sauber

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte sie gerade mehrere Fotos davon und schrieb dazu: „Sicherheit geht vor – nächstes Level. Das ganze Video kommt bald auf meinem YouTube-Channel.“

Schon seit vergangenem Jahr steht fest, dass es die Schönheit ihren Platz im Flieger routinemäßig desinfiziert, ehe sie Platz nimmt. Bereits damals postete sie einen Clip davon auf ihrem Kanal. „Sicherheit geht eben vor“.

Das könnte Euch auch interessieren