Mittwoch, 5. Dezember 2018 22:50 Uhr

Natalie Portman: Dieser Popstar hat sie inspiriert

Natalie Portman hat Details zu ihrem nächsten Film, dem Musiker-Drama „Vox Lux“, verraten. Unter anderem sprach sie darüber, an welchem Popstar sie sich für ihre Rolle orientiert hatte.

Natalie Portman: Dieser Popstar hat sie inspiriert

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Im Rahmen der „Ellen DeGeneres“-Show hat die 37-jährige Oscar-Gewinnerin über ihren kommenden Film „Vox Lux“ gesprochen. Portman verkörpert darin die Sängerin „Celeste“, die als junges Mädchen Zeuge eines Angriffs auf ihre Schule wird und im Lauf der Jahre zum Popstar aufsteigt.

Der Film soll über eine Zeitspanne von 15 Jahren von 1999 bis heute wichtige kulturelle Episoden der jüngeren Geschichte reflektieren.

Ein wahr gewordener Kindheits-Traum

Im Rahmen des Interviews verriet die Schauspielerin unter anderem, welcher reale Popstar sie bei der Ausgestaltung ihrer Figur inspiriert hat – es war Madonna! Portman sagte: „Davon habe ich als Kind geträumt, als ich Madonna mit einer Haarbürste vor dem Spiegel gesungen habe.“

Der Film lief im Rahmen der Filmfestspiele in Venedig am 4. September und kommt in den USA am 7. Dezember 2018 in die Kinos. Ein Starttermin hierzulande steht noch nicht fest. Hier ist der Trailer zu „Vox Lux“:

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren