Noch unklare UmständeNationalkeeper Matija Šarkić: Tragischer Tod mit 26 Jahren

Matija Šarkić starb im Alter von 26 Jahren. (dr/spot)
Matija Šarkić starb im Alter von 26 Jahren. (dr/spot)

Richard Pelham/Getty Images

SpotOn NewsSpotOn News | 15.06.2024, 14:04 Uhr

Völlig überraschend ist Matija Šarkić, der Torhüter des englischen Kultvereins Millwall FC, nach plötzlichen gesundheitlichen Problemen gestorben. Der montenegrinische Nationalkeeper wurde nur 26 Jahre alt.

Schockierende Nachrichten aus Montenegro: Der Fußball-Torhüter und Nationalkeeper Matija Šarkić ist im Alter von nur 26 Jahren völlig überraschend verstorben. Das bestätigte nach ersten Medienberichten mittlerweile auch sein englischer Arbeitgeber, der Millwall FC, auf dem Kurznachrichtendienst X. Der Kultverein zeigte sich im Statement erschüttert und machte keine Angaben zur Todesursache. Der Klub werde außerdem vorerst keine weiteren Kommentare abgeben, hieß es weiter. Auch der montenegrinische Verband kondolierte bereits ebenfalls via X.

Laut eines Berichts des montenegrinischen Rundfunks RTCG starb Šarkić am frühen Samstagmorgen. Zuvor sei er gegen 6 Uhr mit gesundheitlichen Problemen in einem Hotel in der Stadt Budva aufgewacht, wonach von seinen anwesenden Freunden sofort ein Krankenwagen verständigt worden sei. Eine halbe Stunde später sei der Profisportler verstorben. In dem Bericht heißt es zudem, dass Šarkić noch am Abend zuvor mit Freunden in einem Restaurant zu Abend gegessen habe. Auch die britische Zeitung "The Mirror" bestätigte die Vorgänge vor dem Tod von Šarkić.

Šarkić spielte bereits für andere namhafte Vereine

Erst vor zehn Tagen stand Šarkić bei der 0:2-Testspielniederlage gegen Belgien noch für sein Land zwischen den Pfosten. Die Qualifikation für die aktuell laufende Fußballeuropameisterschaft in Deutschland verpasste sein Team nur knapp. Šarkić wurde im englischen Grimsby geboren und unter anderem beim belgischen Top-Klub RSC Anderlecht ausgebildet. Zu seinen Profistationen zählten unter anderem Aston Villa, die Wolverhampton Wanderers, Stoke City, Birmingham City und zuletzt der englische Zweitligist Millwall, wo Šarkić als Stammkeeper 31 Spiele absolvierte. Für sein Land Montenegro stand er insgesamt neunmal auf dem Platz.