Nee, oder? Alec und Hilaria Baldwin sollen wieder Eltern geworden sein

Alec und Hilaria Baldwin sind seit 2012 verheiratet. (jom/spot)
Alec und Hilaria Baldwin sind seit 2012 verheiratet. (jom/spot)

Sam Aronov/Shutterstock.com

01.03.2021 21:37 Uhr

Alec Baldwin und Ehefrau Hilaria sollen erneut Eltern geworden sein. Das berichten US-Medien, nachdem das Paar auf Instagram ein Foto mit sechs Kindern veröffentlicht hat.

Alec (62) und Hilaria Baldwin (37) sollen ein sechstes Kind in ihrer Familie begrüßt haben. Hilaria Baldwin veröffentlichte ein Foto auf ihrem Instagram-Acoount, das sie mit ihren Kindern Carmen (geb. 2013), Rafael (geb. 2015), Leonardo (geb. 2016), Romeo (geb. 2018) und Eduardo (geb. September 2020) sowie einem Neuankömmling in der Runde zeigt.

Dazu fügte Baldwin lediglich die Zahl „7“, ein Herz-Emoji und den Namen ihres Mannes als Fotografen des Bildes hinzu. „People“ und „Page Six“ berichteten anschließend unter Berufung auf Insider, dass es sich bei dem noch unbekannten Baby um das sechste gemeinsame Kind des Paares handeln soll.

Die geheimnisvoll Zahl 7

Die Zahl „7“ soll für Alec Baldwins Anzahl an Kinder stehen, der Schauspieler hat noch Tochter Ireland Baldwin (25) aus seiner ersten Ehe mit Schauspielerin Kim Basinger (67, „L.A. Confidential“). Mit Hilaria Baldwin ist er seit 2012 verheiratet. Das Ehepaar hat sich bisher noch nicht zu dem Babyfoto geäußert. Erst vor rund einem halben Jahr wurde Sohn Eduardo geboren. So bleibt auch offen, ob das Paar das Kind womöglich adoptiert hat oder es von einer Leihmutter ausgetragen wurde.

View this post on Instagram A post shared by Hilaria Thomas Baldwin (@hilariabaldwin)