Nena sagt ihre komplette Tour für 2022 ab: „Ich mache da nicht mit“

SpotOn NewsSpotOn News | 17.09.2021, 18:45 Uhr
Nena hat ihre für 2022 geplante Tour gestrichen. (eee/spot)
Nena hat ihre für 2022 geplante Tour gestrichen. (eee/spot)

imago/Future Image

Nachdem Nena aufgrund ihrer Aussagen bei einem Konzert in Berlin immer wieder hart kritisiert worden war, hat die Sängerin nun ihre gesamte Tour für 2022 abgesagt.

Nachdem ihre letzten Auftritte immer wieder gecancelt wurden, hat Nena (61) nun ihre gesamte Tour für 2022 abgesagt. Das hat die Sängerin auf Instagram bekannt gegeben. „Ich will nicht lange drum herumreden. Meine Tour 2022 wird nicht stattfinden. Und ich werde sie auch kein zweites Mal verschieben“, schreibt sie zu einem Schwarz-weiß-Foto von sich.

Im Juli hatte Nena mit einigen Aussagen während eines Konzertes in Berlin für Aufsehen gesorgt. Einige Besucher hatten sich dort nicht an die Abstandsregeln gehalten, woraufhin die Sängerin unter anderem sagte: „Das darf jeder frei entscheiden, genauso wie jeder frei entscheiden darf, ob er sich impfen lässt oder nicht.“

Zahlreiche Veranstalter distanzierten sich im Anschluss von der Musikerin, mehrere Shows wurden abgesagt.

View this post on Instagram A post shared by NENA (@nena_official)

Tickets werden zurückerstattet

„Ich stehe zu meiner Aussage: Auf einem Nena-Konzert sind alle Menschen willkommen“, geht sie im Post auf die jüngsten Ereignisse ein. „Hier in unserem Land geht es derzeit in eine ganz andere Richtung und ich mache da nicht mit.“ Abschließend richtet sie sich direkt an ihre Fans: „Ich freue mich, mit Euch irgendwo und irgendwann wieder zusammenzukommen – und das werden wir! In Freiheit und Liebe.“ Bereits erstattete Tickets können demnach zurückgegeben werden.