Sonntag, 1. September 2019 08:38 Uhr

Nena wird jetzt auch Designerin

Foto: imago images / Future Image

Sängerin Nena ist nun unter die Designer gegangen. Gemeinsam mit ihrer Tochter Larissa entwirft die 59-Jährige jetzt Mode, die den Träger auf ganz moderne Weise zurück in die 70er-Jahre katapultieren soll.

‚Feel the 70s in a modern way‘ ist das Motto der Kollektion, die Mutter und Tochter gemeinsam mit der etablierten Modemarke Tom Tailor entworfen haben. Dass sie ein gutes Team sind, haben die beiden bereits als Jurorinnen bei ‚The Voice Kids‘ bewiesen. Nun wagten sie sich zu zweit in eine weitere Branche vor. Obwohl es bei dem neuen Projekt um Kleidung geht und Mütter und Töchter da ja meist nicht auf einen grünen Zweig kommen, hat dieses Duo keine Probleme, eine gemeinsame Grundlage zu finden.

Ab September zu haben

„Das ist so was, wo wir uns immer einig sind, oder? Oder würdest du ein ‚fast‘ einbauen?“, fragt Nena ihre Tochter im gemeinsamen Interview mit RTL. Ein wenig zögert die 29-Jährige dann doch, aber die Sängerin betont: „Wie begründest du das ‚fast‘? Ich finde immer alles toll, was du toll findest.“

Für eine gemeinsame Kollektion sind sie sich dann aber wohl doch einig genug. Am September können die Fans die Modelinie ‚Nena & Larissa & Tom Tailor‘ erwerben und einen Teil der 70er am eigenen Leib tragen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren