30.09.2020 09:47 Uhr

Neue Folgen „Bauer sucht Frau“: Ende Oktober geht es wieder los!

Deutsche Landwirte begeben sich zusammen mit Inka Bause erneut auf die Suche nach der großen Liebe. Die neue Staffel von "Bauer sucht Frau" soll im Oktober an den Start gehen.

TVNOW / Stefan Gregorowius

Zum bereits 16. Mal sucht Inka Bause (51) in der neuen Staffel von „Bauer sucht Frau“ nach der großen Liebe für deutschsprachige Landwirte. In insgesamt neun Folgen möchte die Moderatorin ihre Kandidaten an die Hand nehmen und für diese womöglich die richtige Partnerin oder den geeigneten Partner finden. Wie RTL nun bekanntgibt, wird es am 26. Oktober 2020, ab 20:15 Uhr (auch bei „TV Now“), losgehen.

Diese Kandidaten sind dabei

Unter den zehn Kandidaten befinden sich in diesem Jahr der Rinderzüchter Andy aus dem Kreis Steinburg, die Bio-Bäuerin und Pferdewirtin Denise aus dem Landkreis Höxter und Kartoffelbauer Peter aus dem Kreis Viersen. Ergänzt wird die Riege von Hobby-Geflügelzüchter Leif, Rinderwirt Lutz, Acker- und Geflügelbauer Rüdiger, Schweine- und Spargelbauer Thomas U., Milchviehwirt und Ackerbauer Simon sowie Thomas K. und Patrick, zwei Bauern im Nebenerwerb.

Während die einen offenbar recht viel aufs Aussehen ihrer möglichen Partnerin geben (Rüdiger: „Im Idealfall sollte sie groß, blond und blauäugig sein. Gerne zwischen 35 und 50 Jahren alt!“), setzen weitere Kandidaten auf andere Werte. Thomas K. erklärt: „Ich wünsche mir eine Frau, die lustig ist und mit der ich Pferde stehlen kann. Das Aussehen ist zweitrangig!“

(wue/spot)

Das könnte Euch auch interessieren