Neue Stadion-Tour führt Ed Sheeran für drei Konzerte nach Deutschland

Ed Sheeran steht vor seinem Konzert-Comeback. (stk/spot)
Ed Sheeran steht vor seinem Konzert-Comeback. (stk/spot)

Landmark Media/ImageCollect.com

17.09.2021 11:08 Uhr

Ed Sheeran kann im kommenden Jahr endlich wieder auf große Stadion-Tour gehen. Drei Konzerte wird er in Deutschland geben.

Superstar Ed Sheeran (30) wird im kommenden Jahr endlich wieder Europas Stadien beehren. Die ersten Termine seiner „+ – = ÷ x“ oder „The Mathematics Tour“ stehen fest. Zur Freude seiner deutschen Fans wird Sheeran hierzulande drei Konzerte geben. Das erste davon findet am 7. Juli 2022 (Donnerstag) in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen statt. Am 10. September (Samstag) geht es für Sheeran ins Olympiastadion in München. Am 23. September (Freitag) tritt er in Frankfurt im Deutsche Bank Park auf.

View this post on Instagram A post shared by Ed Sheeran (@teddysphotos)

Am 25. September ab 11:00 Uhr startet der Vorverkauf, Ticketpreise gehen ab 65 Euro zuzüglich Gebühren los und können ausschließlich online erworben werden. Den Auftakt seiner Tournee feiert Sheeran im irischen Cork am 28. April 2022. Erstmals seit seiner „Divide“-Tour 2019 kann der Star somit wieder in Stadien auftreten. Auf der „The Mathematics Tour“ wird er zum ersten Mal einige seiner neuen Songs des Albums „=“ (ausgeschrieben „Equals“) live performen. Der Longplayer erscheint am 29. Oktober dieses Jahres.