Neuer Streamingdienst: Sky Ticket heißt ab sofort Wow

SpotOn NewsSpotOn News | 07.06.2022, 18:31 Uhr
Sky benennt seine Plattform Sky Ticket in Wow um. (wue/spot)
Sky benennt seine Plattform Sky Ticket in Wow um. (wue/spot)

tommaso79/Shutterstock.com

Sky setzt ab sofort auf ein neues Streaming-Angebot. Sky Ticket heißt jetzt Wow. An den Inhalten ändert sich aber offenbar nur wenig.

Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ und die anderen Streamingdienste bekommen künftig neue Konkurrenz aus dem Lager von Sky. Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung ankündigt, heißt das hauseigene Angebot Sky Ticket ab sofort Wow. Auf der neuen Plattform wolle man demnach schnellen Zugang zu den unterschiedlichen Inhalten und ein verbessertes Nutzungserlebnis bieten.

An den Inhalten selbst hat sich offenbar nicht viel geändert. Zu den gebotenen Produktionen zählen Originals wie „Babylon Berlin“, HBO-Serien oder auch Inhalte von NBC Universal. Dazu gehören damit auch Serien wie „Game of Thrones“, „Euphoria“ oder „Westworld“. An Filmen sind derzeit etwa „Dune“ und „Nomadland“ im Programm.

Das sind die unterschiedlichen Pakete

Wie schon bei Sky Ticket können sich Kundinnen und Kunden zwischen unterschiedlichen Paketen entscheiden, die sie buchen können. Eines bietet Inhalte für Serien-Fans, beim anderen kommen Filme hinzu und das dritte Abo bietet Live-Sport.

Das „Serien“-Paket kostet regulär 9,99 Euro monatlich, ist zum Start aber für 7,99 Euro im Monat erhältlich. „Filme & Serien“ gibt es aktuell für 9,98 Euro monatlich statt 14,98 Euro. Beide Angebote sind bis 31. Juli gültig. Solange nicht gekündigt wird, bleibe der Preis zeitlich unbegrenzt bestehen, verspricht der Streamingdienst.

Das „Live-Sport“-Abo liegt bei 29,99 Euro im Monat oder 24,99 Euro monatlich, wenn der Kunde oder die Kundin für ein ganzes Jahr zahlt. Auf den Streamingdienst können Nutzerinnen und Nutzer laut Angaben von Sky von zwei Geräten gleichzeitig zugreifen.