Donnerstag, 18. Februar 2010 21:50 Uhr

Neues aus dem Hause GaGa: Die Lady trägt jetzt Telefon

Zweifelsfrei ist der Mann hinter Lady GaGa, Matthew ‚Dada‘ Williams, einer der wichtigsten Personen im Hause GaGa. Er ist ja nicht nur der Creative Director ihrer Ideen-Fabrik, sondern auch Stylist, ihr Ex und angeblicher auch wieder aktuelle Lover.
Eine Quelle sagte dazu: „Sie ruft ihn Matthew, Dada. Sie liebt ihn. Sie sind verbunden. Sie sind perfekt zusammen.“ Da braucht es offenbar auch keine lange Leitung, wenn es um die Umsetzung der durchgeknallten Styles geht.

Gaga

Zuletzt machte die weltberühmteste Popart-Kunstfigur der Neuzeit am Dienstag bei den Brit Awards als Marie-Antoinette mit Ice-Cream-Frisur Schlagzeilen.

Die neueste Kreation ist das hier: Die Telefonfrisuren aus dem neuen Video ‚Telephone‘. Die Single soll im März erscheinen. Die US-Electropopper ‚Passion Pit‘ haben dazu einen grauenhaften Remix gefertigt, der ebenfalls auf der neuen Single enthalten sein soll.

Miss Extravaganza läßt sich übrigens auch von Nicola Formichetti,  Creative Director beim Magazin ‚Dazed & Confused‘, und Fashion Director von ‚Vogue Hommes Japan beraten.

Gaga2

Foos: ladygaga.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren