Dienstag, 1. Dezember 2009 09:29 Uhr

Neues von George Clooney, Elisabetta Canalis und Clarence Seedorf

Die Nachricht überrascht nicht. Nachdem es kürzlich hieß, Hollywoodstar George Clooney (48) schlafe getrennt von seiner angeblichen italienischen Freundin Elisabetta Canalis (31) kommt nun die nächste Überraschung.

Die TV-Moderatorin soll Clooney mit dem holländischen Fußballstar Clarence Seedorf (33) vom AC Mailand betrogen haben. Das berichtet zumindest die italienische Paparazzi-Magazin ‚Novella 2000‘, das als erste ein Foto von einem gemeinsamen Dinner des Paares in einem Fünf-Sterne-Hotel schoß.
 

 
Dabei ist der Begriff „Betrug“ doch wahrlich zu hoch gegriffen. Weder Clooney noch Canalis haben auch nur einmal bestätigt, sie seien ein Paar! Clooney sagte kürzlich, dass er sei zufrieden sei mit seiuner Rolle als Single: „Ich war in den Neunzigern mal verheiratet, aber ich bin ganz zufrieden, wie es jetzt ist. Meine Arbeit hat mittlerweile oberste Priorität in meinem Leben. Ich kann nur Leute in meinem Leben gebrauchen, die das verstehen und respektieren“.

Aber es kommt noch schlimmer: Cannalis soll mit Seedorf in einem Londoner Luxushotel verschwunden sein, nachdem sie mit Clooney zur Präsentation seines neues Films ‚Up In The Air‘ geflogen war und der Schauspieler vorzeitig abgereist ist. Cannalis blieb mit einer Assistentin in London.

Seedorf ist übrigens ein ehemaliger Teamkollege von Elisabetta’s Ex, Christian Vieri. Fußballer sind also für Cannalis nix Neues.

Am Wochenende wurde die schöne Italienerin einem fabelhaften Badeanzug am Strand in Mexiko, ganz in der Nähe des Clooneyschen Ferienhauses in Puerto Vallarta gesichtet. Auch Supermodel Cindy Crawford und ihr Ehemann Randy Gerber, langjährige Freunde des Hollywoodstars, schauten vorbei.

Clooney und Canalis sind seit Juni 2009 ein Paar.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren