Mittwoch, 11. März 2009 11:05 Uhr

Zehn Tote bei Amoklauf in Schule in Baden-Württemberg

An der Albertville-Realschule in der Kleinstadt-Idylle Winnenden, nordöstlich von Stuttgart, hat es am Vormittag einen Amoklauf gegeben. Nach Polizeiangaben wurden zehn Menschen getötet und mehrere verletzt. Ein Mann im schwarzen Kampfanzug habe mit einem Gewehr um sich geschossen. Wortlos eröffnete er gegen 09.30 Uhr das Feuer, schoss in Fluren und Räumen um sich. Der mutmaßliche Täter sei in die Innenstadt geflohen, sagte ein Polizeisprecher. Die Identität des schwarz gekleideten Mannes sei noch unbekannt.
UPDATE 12.40 Uhr:
Der Amokläufer wurde auf einem Parkplatz eines Einkaufszentrum in Wendlingen erschossen: Mehr Mehr

.

Foto: GoogleEarth (durch Klick vergrößern!)

.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren