Samstag, 31. August 2019 07:36 Uhr

Nick Jonas kommt mit eigener Tequila-Marke

Foto: imago images / MediaPunch

US-Sahneschnittchen Nick Jonas bringt seine eigene Tequila-Marke heraus. Der Jonas Brothers-Sänger hat sich mit John Varvatos zusammengeschlossen und nun seine eigene Marke der beliebten Spirituose, die man traditionell mit Salz und Zitrone trinkt, herausgebracht.

Villa One heißt das Getränk, das zu den Mezcal Spirituosen gehört, und von Nick nach dem mexikanischen Hotel benannt wurde, in dem er mit Freunden und Familie Urlaub machte, als ihm die Idee für die Marke kam. Das neue Projekt kündigte der 26-Jährige nun bei Instagram an.

Quelle: instagram.com

Er postete drei Bilder von luxuriös designten Tequila-Flaschen und von sich und seinen Freunden beim gemeinsamen Feiern am Strand.

Handgefertigt

Dazu schrieb er: „Ich warte jetzt schon eine ganze Weile darauf, endlich diese aufregenden Neuigkeiten mit euch teilen zu können. In den letzten paar Jahren sind @JohnVarvatos und ich über unsere gemeinsame Liebe zu Tequila wirklich zusammengewachsen und wir könnten uns nicht mehr freuen, euch @VillaOne vorzustellen, unseren ultra-premium Tequila, handgefertigt vom Meisterschnapsbrenner Arturo Fuentes.“

Das Besondere an der Marke sei, dass sie zu 100% blaue Agave sowohl aus den hohen als auch aus den niedrigen Regionen von Jalisco verwende, was dem Getränk einen einzigartigen Charakter und einen unverwechselbaren Geschmack verleihe. Auf der Internetseite www.villaonetequila.com können die Fans schon jetzt sehen, wann und wo das Getränk in ihrer Nähe erhältlich sein wird.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren