Nick Jonas nach Trennungsgerüchten: Rührende Liebeserklärung an Gattin Priyanka

Redaktion KuTRedaktion KuT | 26.11.2021, 19:15 Uhr
Nick Jonas: Rührende Liebeserklärung an Gattin Priyanka
Nick Jonas: Rührende Liebeserklärung an Gattin Priyanka

IMAGO / MediaPunch

Priyanka Chopra hatte zu Beginn der Woche völlig überraschend und ohne erkennbaren Grund auf ihren Social Media Kanälen den Nachnamen ihres Ehemannes Nick Jonas entfernt. Klar, dass das die Gerüchteküche um eine mögliche Trennung ordentlich befeuert. Doch jetzt heißt es: Entwarnung an der Krisenfront!

Jetzt zeigte das Paar nämlich sehr deutlich, dass die Gefühle füreinander noch längst nicht auf Sparflamme kochen.

Was für eine schöne Liebeserklärung: Zu Thanksgiving teilte Nick Jonas (29) einen romantischen Schnappschuss mit seiner Ehefrau, Priyanka Chopra (39). Das Paar hatte am 1. Dezember 2018 geheiratet.

Priyanka und Nick: Süße Liebeserklärung auf Instagram

Das Foto zeigt, wie Priyanka ihren Schatz liebevoll umarmt und dieser die zärtliche Geste sichtlich genießt. Darunter wünschte er zunächst seinen Followern ein frohes Thanksgiving und verlinkte dann seine Frau  mit den Worten „Ich bin dankbar für Dich“.  Die Liebesbotschaft wird gekrönt von einem roten Herz-Emoji.

Prompt erwidert Priyanka die Liebeserklärung ihres Mannes. Nur kurze Zeit später teilt die indische Schauspielerin, Sängerin und Schönheitskönigin den selben intimen Moment auf ihrem Instagram- Account und ergänzt: „Ich habe so viel wofür ich dankbar sein kann. Freunde, Familie .. Ich liebe Dich, Nick Jonas“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nick Jonas (@nickjonas)

Warum hat Priyanka ihren Namen geändert?

Warum Priyanka ihren Namen geändert hat, dazu hat sie sich bislang nicht geäußert, aber nach diesem Anblick sieht es zumindest so aus, als wäre das Paar, das im Dezember 2018 geheiratet hatte und das immerhin 10 Jahre Altersunterschied trennt,  Lichtjahre von einem Ehe-Aus entfernt.

Ein Freund von Priyanka bestätigte gegenüber indischen Medien ebenfalls, dass die Gerüchte um eine Trennung falsch seien. Fans können also erst einmal wieder aufatmen.

 Thanksgiving – Wofür bist Du dankbar?

Kaum ein anderes Thema beherrschte die letzten Tage die US-Öffentlichkeit so sehr, wie der Amis liebster Feiertag. Aber wieso feiern wir  in Deutschland eigentlich kein Thanksgiving, wo wir doch sonst so gerne aus den USA importieren und auch vor Feiertagen kein Halt machen, wie der Halloween-Hype der letzten Jahre zeigt.

Thanksgiving findet in den USA jedes Jahr am vierten Donnerstag im November statt. Traditionell wird das Fest mit einem üppigen Thruthahn-Essen begangen, wobei der Tag dazu gedacht ist, sich darauf zu besinnen wofür es sich lohnt dankbar zu sein.

Im Grunde entspricht Thanksgiving in Deutschland dem Erntedankfest, welches dem Ernte-Ende entsprechend aber bereits spätestens Anfang Oktober ist. Betrüblicher Weise ist einer Zeit, wo (nicht nur) im Supermarkt alles immer Saison hat, vielen der Sinn für Demut und Dankbarkeit abhanden gekommen.

Deshalb macht es wie Priyanka und Nick und teilt (nicht nur auf Social Media), wofür Ihr dankbar seid!