22.10.2020 10:19 Uhr

Nicki Minaj postet erstes Foto von ihrem Baby

Nicki Minaj ist vor Kurzem zum ersten Mal Mutter geworden. Jetzt hat die Rapperin das Baby auf Instagram gezeigt.

imago images / Agencia EFE

Nicki Minaj (37) und ihr Mann Kenneth Petty (42) haben vor wenigen Wochen ihr erstes Baby bekommen. Laut dem „People“-Magazin soll das Kind am 30. September das Licht der Welt erblickt haben. Den Namen des Kleinen hat die Künstlerin zwar noch nicht verraten, aber dafür hat sie jetzt das erste Baby-Foto gepostet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Barbie (@nickiminaj) am Okt 21, 2020 um 9:34 PDT

Erster Hochzeitstag

Auf dem Foto ist zu sehen, wie der 42-Jährige den niedlichen Fuß seines Sohnes hält. „Alles Gute zum Jahrestag, mein Schatz“, so die Rapperin zu dem Beitrag. Am 21. Oktober 2019 haben sich Nicki Minaj und Kenneth das Ja-Wort gegeben. Ihren ersten Hochzeitstag haben die beiden nun also zu dritt, mit Baby gefeiert.

Darum waren die Fans gegen die Trauung

Die Hochzeit mit dem Skandalvogel im vergangenen Jahr kam bei Nicki Minajs Fans allerdings gar nicht gut an. Kenneth Petty ist nämlich ein verurteilter Straftäter, der schon wegen Mord und einer versuchten Sexualstraftat im Gefängnis saß. Mittlerweile scheinen die Anhänger der Künstlerin ihr Familien-Glück aber zu gönnen.

Anhänger freuen sich für Nicki Minaj

„Herzlichen Glückwunsch,  ich freue mich so für dich“, kommentierte zum Beispiel ein Nutzer. „Du verdienst alles Glück der Welt“, schrieb zudem ein weiter Fan. „Ich mag deinen Mann nicht aber Hauptsache du bist glücklich“, meinte ein etwas kritischer User.

Galerie

Kenneth hat kein Instagram

Zuvor war die „Tusa“-Interpretin mit den Rappern Safaree Samuels, Meek Mill und Nas liiert. 2018 lernte sie dann den Ex-Knasti kennen. Auf Instagram gewährt die Beauty ihren Anhängern immer wieder Einblicke in ihr Privatleben und postet Pärchen-Fotos mit ihrem Liebsten. Kenneth Petty selbst hat aber keinen offiziellen Instagram-Account.