Fans feiern TypveränderungNicolas Cage trägt jetzt eine knallrote Mähne

So kennt man Nicolas Cage: mit schwarzem Haar und Bart. Doch der Schauspieler sieht derzeit anders aus... (dr/spot)
So kennt man Nicolas Cage: mit schwarzem Haar und Bart. Doch der Schauspieler sieht derzeit anders aus... (dr/spot)

imagecollect/Topphoto/face to face

SpotOn NewsSpotOn News | 23.08.2022, 13:25 Uhr

Nicolas Cage ist bekannt für seine extravaganten Ideen. Doch sein Haupthaar erschien zumeist in natürlichem Schwarz. Bis jetzt: Neue Twitter-Bilder zeigen den Schauspieler mit einer feuerroten Mähne.

Der bisweilen exzentrische US-Schauspieler Nicolas Cage (58) hat sich die Haare feuerrot gefärbt. Das beweisen mehrere Schnappschüsse mit Fans in den sozialen Netzwerken. Die Bilder stammen laut Medienberichten aus einem Einkaufszentrum in Las Vegas.

In den Kommentaren wird seine neue Farbe in weiten Teilen positiv aufgenommen und gefeiert. So sind unter anderem Bemerkungen wie „cooles rotes Haar“ oder „großartig“ über seine neue Haarfarbe zu lesen. Andere zeigen ihre Zustimmung mit zahlreichen Feuer-Emojis.

Seinen Ziegenbart ließ sich Cage hingegen nicht färben. Ob die roten Haare Teil einer neuen Rolle sind, oder ob Cage einfach nur mal etwas Neues ausprobieren wollte und eine Typveränderung anstrebte, ist bislang nicht bekannt.

Nicolas Cage ist für seine Extravaganz bekannt

Der Oscarpreisträger gilt als Enfant terrible in Hollywood und machte bereits in der Vergangenheit mit einigen skurrilen Ideen auf sich aufmerksam. So wohnte er einst in einem Schloss in der Oberpfalz und hielt sich eine Krähe als Haustier. Das Gerücht, er besitze eine eigene Fledermaushöhle, in der er sich mit seiner Frau gerne nackt ausziehe, wies er jedoch zurück: Bei der Besichtigung seien keine Tiere da gewesen, deswegen sah er von einem Kauf ab, verriet er später in einem Interview mit Jimmy Kimmel (54).