Freitag, 13. August 2010 11:54 Uhr

Nicole Kidman hat einen Auto-Aufzug im neuen Zuhause

Los Angeles. Nicole Kidman (43) und Keith Urban (42) haben sich für umgerechnet fast acht Millionen Euro ein Apartment in New York geleistet, in dem es erstmalig in der Stadt einen Aufzug gibt, der ihr Auto in den 16. Stock befördert, wo die beiden wohnen.
Die Schauspielerin (‚Australia‘) und der Country-Sänger (‚Kiss a Girl‘) haben sich das Penthouse im exklusiven Chelsea-Distrikt gegönnt und einiges oben drauf gelegt, um den Auto-Aufzug zu installieren.

Die ‚New York Post‘ berichtet, dass die „inkludierte Himmelsgarage“ die Limo des Paares von der Straße bis nach oben in den 16. Stock befördern wird, wo sich ihr Apartment befindet. Dieses hat drei Schlafzimmer, zwei Terrassen, einen Raum mit doppelt hoher Deckenhöhe und einen unglaublichen Blick auf den Hudson-River.
Derzeit teilen sich Kidman und Urban ihre Zeit zwischen Nashville und Los Angeles auf, die gemeinsame Tochter Sunday Rose (2) ist natürlich auch immer mit von der Partie.
Offenbar planen Nicole Kidman und Keith Urban nun aber, auch einige Zeit im Jahr in New York zu verbringen. (CoverMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren