Montag, 21. Januar 2019 17:55 Uhr

Nina Bott im Mutterglück: „Wir sind einfach nur faul und kuscheln!“

Foto: Becher/WENN.com

Nina Bott lässt ihre Fans via Instagram an ihrem frischen Mutterglück teilhaben. Die 41-Jährige und ihr Partner Benjamin Baarz konnten am 17. Januar endlich ihr neuestes Familienmitglied Lio, das zweite gemeinsame Kind nach Töchterchen Luna Victoria, auf der Welt willkommen heißen.

Nina Bott im Mutterglück: "Wir sind einfach nur faul und kuscheln!"

Foto: Becher/WENN.com

Erst im Dezember letzten Jahres verabschiedete sich die Moderatorin, die aus einer früheren Beziehung bereits Sohn Lennox (14) hat, in ihre Baby-Pause, davor stand sie bis zuletzt mit ihrer Schwangerschaftskugel vor den Kameras des Vox-Magazins ‚Prominent‘.

Quelle: instagram.com

„Der Papa verwöhnt uns“

Aktuell gibt uns die hübsche Moderatorin intime Einblicke in ihren Familienalltag. So zeigt sie sich beim Kuscheln mit der zweijährigen Luna und Lio auf der Couch, während Luna eine Puppe in ihren Armen hält. Dazu schreibt sie „Wir lieben unsere Babies und unser Familien-Wochenbett“ und lächelt ihre Tochter an.

Quelle: instagram.com

Außerdem scheint der Vater des kleinen Lio seine kleine Familie rundum bestens zu versorgen, denn Bott schreibt außderdem: „Der Papa verwöhnt uns und wir sind einfach nur faul und kuscheln!“ Auch Ninas ehemalige Kollegin Nova Meierhenrich war schon zu Besuch, wie ein anderer Post verrät. Allerdings sticht bei diesem Bild nicht der prominente Besuch hervor, sondern ein anderes Detail.

Quelle: instagram.com

Nina trinkt auf dem Bild nämlich von einer grünen Flasche. Für Hater-Kommentare gibt es aber erst gar keinen Platz, denn die Moderatorin kommt den Gerüchten zuvor und stellt klar: „Prost ? haha… kein Bier, sondern die leckerste Apfelschorle der Welt!“ Bereits die frohe Botschaft der Geburt des kleinen Lio teilte die einstige ‚GZSZ‘-Darstellerin mit einem süßen Schnappschuss der frisch gebackenen zweifach-Eltern auf Instagram.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren