06.11.2020 19:30 Uhr

„Ninja Warrior Germany“: Das sind die Top-Athleten der letzten Vorrunde

In der 6. und letzten Vorrunde von "Ninja Warrior Germany" müssen 55 Athleten wieder 8 Hindernisse bezwingen. Die besten 16 und die 2 besten Frauen, wenn sie nicht unter den 16 sind, rücken ins Halbfinale vor. Die zwei schnellsten Athleten haben am Power Tower die Chance auf ein Final-Ticket.

Alex Grunwald. Foto: TVNOW / Markus Hertrich

Und die hier sind die Highlights in Folge 6 von „Ninja Warrior Germany“ am 6. November ab 20.15 Uhr: Alex Grunwald (einer der schnellsten Ninjas und Berliner), Eren Eski und Stephan Koitek (zwei coole Polizisten aus Erfurt, die gemeinsam trainieren und schon das dritte bzw. zweite Mal dabei sind).

Weitere Top-Athleten sind: Enrico Meister aus Kiel, Dennis und Rainer Leiber von der crazy Family, Christian Balkheimer, der Super Mario aus Leipheim (hat eine eigene Ninja Halle) sowie Daniel Gerber aus Ostfildern – auch einer der Ninja Stars!

"Ninja Warrior Germany": Das sind die Top-Athleten der letzten Vorrunde

Dennis Leiber. Foto: TVNOW / Markus Hertrich

Familie Leiber und „Super Mario“

Familie Leiber fürchtet die neue Konkurrenz jedoch nicht. Seit Staffel 1 bereits sind sie die „Crazy Family“. Heute dabei sind Vater Rainer (49, Industriemechaniker) und Sohn Dennis (21, Student, beide aus Steinheim). Ihr Ziel: endlich einmal gemeinsam als Vater und Sohn im Finale zu stehen!

"Ninja Warrior Germany": Das sind die Top-Athleten der letzten Vorrunde

Christian Balkheimer. Foto: TVNOW / Markus Hertrich

„Super Mario“ Christian Balkheimer (27, Ausbildungsreferent aus Leipheim) gehört eigentlich zur Ninja-Elite, schied aber 2019 unerwartet früh in der Vorrunde aus. Doch das motivierte ihn nur, noch mehr zu trainieren, um seine Angst zu überwinden, wieder früh rauszufliegen. Schafft er’s ins Finale?

Zwei krasse Polizisten und ein Rekordflieger

Eren Eski (23) und Stephan Koitek (31, beide Polizisten aus Erfurt) sind dicke Kumpels und Kollegen und trainieren immer zusammen. Getreu ihrem Motto „Das Leben genießen und viel Sport machen“ wollen sie heute gemeinsam den Parcours besiegen. Doch Stephan gibt zu: „Eren hat mehr Talent .“ Werden beide trotzdem heute buzzern?

"Ninja Warrior Germany": Das sind die Top-Athleten der letzten Vorrunde

Eren Eski. Foto: TVNOW / Markus Hertrich

Mit Alex Grunwald (31, Student aus Berlin, Foto ganz oben) ist heute einer der schnellsten Ninjas aus der Community am Start.

Normalerweise fliegt er in Rekordzeit durch den Parcours und auch heute will er die Bestzeit und es somit zum Power-Tower schaffen, wenn ihm kein Fehler unterläuft.

"Ninja Warrior Germany": Das sind die Top-Athleten der letzten Vorrunde

Stephan Koitek. Foto: TVNOW / Markus Hertrich