Samstag, 26. Januar 2008 22:48 Uhr

NRJ Music Awards: Rihanna machts kurz – Britney gewinnt

Zur Stunde werden in Cannes die NRJ Music Awards 2008 verliehen. Nominiert ist neben Amy Winehouse auch Pop- schnuckelchen Rihanna. Und die tauchte mit ultrakurzem Nackenhaar auf. FOTOS FOTOS FOTOS Mehr

Celine Dion auf der Gala: FOTOS UPDATE: Britney Spears gewann mit ihrem Album „Blackout“ den Preis für das beste internationale Album des Jahres. Waren die Juroren besoffen? Mehr zu den Gewinnern

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren